Leben & Familie

26. SSW: Diese Beschwerden erwarten dich

26. SSW: Diese Beschwerden erwarten dich

Du bist in der 26. Schwangerschaftswoche und dein Baby wächst und nimmt jetzt nochmal ordentlich zu. Das hat natürlich auch Auswirkungen auf die Mutter. Mit diesen Beschwerden musst du jetzt rechnen.

21. SSW: Harter Bauch? Kein Grund zur Panik!

21. SSW: Harter Bauch? Kein Grund zur Panik!

Die 21. Schwangerschaftswoche markiert die Halbzeit der Schwangerschaft. Doch so richtig freuen kannst du dich nicht, weil dein immer wieder hart werdender Bauch dir Sorgen bereitet? Das steckt dahinter.

Schwanger werden: Beeinflusst der Mond deinen Zyklus?

Schwanger werden: Beeinflusst der Mond deinen Zyklus?

Der Mondzyklus kann dabei helfen, schwanger zu werden, wie Eugen Jonas, ein Psychiater und Gynäkologe, behauptet. Doch was steckt hinter seiner Annahme?

34. SSW: „Bin fast fertig!“

34. SSW: „Bin fast fertig!“

Dein Baby ist nun schon fast so weit, deinen Bauch zu verlassen. In der 34. SSW kannst du dir jetzt Zeit nehmen, in aller Ruhe die Vorbereitungen für deine Zukunft mit dem Baby zu treffen.

Beschwerden 16. SSW: Das kommt auf dich zu

Beschwerden 16. SSW: Das kommt auf dich zu

Dein Kind wird immer größer, mit jeder verstreichenden Woche verändert sich dein Körper und der des Fötus. Welche Beschwerden dich in der 16. SSW erwarten, erfährst du hier.

Typische Beschwerden 12. SSW: Was Sie erwartet

Typische Beschwerden 12. SSW: Was Sie erwartet

Während der Schwangerschaft verändert sich Ihr Körper mit rasender Geschwindigkeit. Dabei sind auch Beschwerden in der 12.SSW ständige Begleiter. Was auf Sie zukommt, erfahren Sie hier.

Junge oder Mädchen: Geschlecht bestimmen in der 16. SSW?

Junge oder Mädchen: Geschlecht bestimmen in der 16. SSW?

Ab der 16. SSW hat das Raten meist ein Ende: Denn nun kann die Frauenärztin das Geschlecht Ihres Babys bestimmen. Wie eindeutig die Vorhersage ist und was Sie beachten sollten, erfahren Sie hier.

Zupfmassage – Kann sie Schwangerschaftsstreifen reduzieren?

Zupfmassage – Kann sie Schwangerschaftsstreifen reduzieren?

Schwangerschaftsstreifen sind für viele Schwangere ein echtes Problem. Denn die meist rosafarbenen bis feuerroten Dehnungsstreifen geben keinen schönen Anblick ab. Eine Zupfmassage kann helfen, den Streifen vorzubeugen.

Beschwerden 20. SSW: Der Magen protestiert!

Beschwerden 20. SSW: Der Magen protestiert!

In der 20. SSW heißt es nun endlich Halbzeit für Sie und Ihr Baby. Wichtig ist nun vor allem die zweite große Vorsorgeuntersuchung, denn die Beschwerden der 20. SSW können immer mehr zunehmen. Was genau Sie erwartet, erfahren Sie hier!

12. SSW: Heißhunger – der ständige Begleiter

12. SSW: Heißhunger – der ständige Begleiter

Verspüren Sie in der 12. Schwangerschaftswoche oft Hunger? Dann sollten Sie auf jeden Fall auf Ihren Körper hören! Aber woher kommen diese Heißhunger-Attacken? Wir erklären Ihnen, was Sie beachten sollten und welche Ursachen dafür verantwortlich sind.

Übelkeit in der 8. SSW: Ein gutes Zeichen?

Übelkeit in der 8. SSW: Ein gutes Zeichen?

Auch wenn man sich nicht vorstellen kann, dass Übelkeit ein gutes Zeichen ist – in der 8.SSW an Übelkeit zu leiden ist definitiv positiv. Wir erklären Ihnen warum und was beachtet werden muss.

Eileiterschwangerschaft durch Spirale

Eileiterschwangerschaft durch Spirale

Jede Frau kann eine Eileiterschwangerschaft haben. Warum es dazu kommt, kann nicht mit Sicherheit bestimmt werden. Eine Ursache dafür, kann die Verhütung mit der Spirale sein.

Die psychischen Risiken nach einer Fehlgeburt

Die psychischen Risiken nach einer Fehlgeburt

Fehlgeburten sind ein einschneidendes Erlebnis für die betroffenen Frauen. Nur wenige können nach dem Geschehenem normal weitermachen. Deswegen ist es besonders wichtig, sensibel mit der eigenen Verfassung umzugehen. 

Second-Hand bei Umstandsmode: Günstige Alternative

Second-Hand bei Umstandsmode: Günstige Alternative

Der Kauf von Umstandsmode kann während einer Schwangerschaft zu einem Kostenfaktor werden, den viele unterschätzen. Günstige Alternativen bietet der Second-Hand-Online-Markt.

Mögliche Folgen einer Abtreibung

Mögliche Folgen einer Abtreibung

Eine Abtreibung beendet eine ungewollte Schwangerschaft. Aber die Folgen, die ein Schwangerschaftsabbruch haben kann, sind dabei nicht zu unterschätzen.

Milchmänner – Männer können stillen

Milchmänner – Männer können stillen

Was für die meisten wie eine Zeitungsente klingt, kann theoretisch jeder Mann: ein Kind stillen. Was dahinter steckt und warum Männer prinzipiell Milch geben könnten, erfahrt ihr hier.

Familie auf dem Sofa
Shutterstock / Cast Of Thousands

Tipps und Tricks für ein glückliches Familienleben: Alles aus der Welt von Leben & Familie

fem ist ein Lifestyle-Magazin für Frauen. Natürlich dürfen dabei die Themen Leben & Familie nicht zu kurz kommen. Die Familie steht für viele an erster Stelle. Egal ob junge Familie, alleinerziehend, Patchwork oder Großfamilie – die Redaktion beschäftigt sich täglich mit den Dingen, die hier im Vordergrund stehen. So informiert fem über alle Themen rund um Kinderwunsch, Schwangerschaft, Baby, Kinder, Erziehung und ein harmonisches Familienleben mit einem gut strukturierten Tagesablauf.


Von Zeit zu Zeit stehen bei jeder noch so gut organisierten Familie allerdings auch herausfordernde Zeiten an. Sind die Kinder in Schule und Kita angekommen, wird die Karriere häufig wieder zum Thema. Wie klappt der Berufseinstieg? Die Redaktion Leben & Familie gibt Tipps zum Lebenslauf und Vorstellungsgespräch, zeigt musterhafte Beispiele und klärt über die Vereinbarkeit von Familie und Beruf auf. Und was natürlich auch nicht fehlen darf: inspirierende Kampagnen von Frauen für Frauen und Trends, die zum Nachdenken anregen.


Kurz: fem zeigt, wie seine Leserinnen leichter leben und ihre Träume verwirklichen können – mit der Familie, im Beruf und im Alltag.

Was sind die Themen, die bei fem – Leben & Familie behandelt werden?

fem beschäftigt sich mit allen Themen rund um Kinderwunsch, Schwangerschaft, Baby, Kinder, Erziehung und einem harmonischen Familienleben mit einem gut strukturierten Tagesablauf. Darüber hinaus werden auch Themen wie Karriere, Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie inspirierende Kampagnen und Trends für Frauen behandelt.

Werden auch schwierige Zeiten in Familien behandelt?

Ja, fem – Leben & Familie beschäftigt sich auch mit schwierigen Zeiten in Familien und gibt Tipps zur Bewältigung von Herausforderungen.
Sind die Artikel eher praktisch oder auch inspirierend?

Sind die Artikel nur für junge Familien oder auch für Großfamilien oder Alleinerziehende relevant?

fem richtet sich an alle Frauen, unabhängig von ihrer Familienkonstellation. Die Themen sind relevant für junge Familien, Großfamilien, Patchwork-Familien und Alleinerziehende.

Sind die Artikel auch für Frauen relevant, die keine Kinder haben?

fem – Leben & Familie behandelt zwar hauptsächlich Themen rund um Familie und Kinder, bietet aber auch Artikel und Tipps, die für Frauen ohne Kinder relevant sind, zum Beispiel zu Karriere und Work-Life-Balance.