10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Molenschwangerschaft: Frau erfährt, dass ein Tumor in ihr wächst und kein Baby

Meghan Murray erlitt eine Molenschwangerschaft. Eine Scheinschwangerschaft, bei der sich zwar eine Plazenta entwickelt, aber kein Embryo. Doch es kommt noch schlimmer. Es bildeten sich abnormale Zellen, die bei der jungen Frau Krebs verursachten.

Freitag, 07.12.2018
  • Derzeit 0 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jetzt abstimmen! 0 Stimme 0 Stimmen gezählt
1:10 min

News aus dem Netzwerk