Verhüten: Kondom-SchachtelnLove Box

FREITAG, 21.05.2010

Demnächst müssen wir nicht mehr rot werden, wenn wir Kondome kaufen gehen: Neue, farbenfrohe "Love Boxes" umkleiden die Verhütungsmittel auf stylishe Art und Weise.

Egal ob bunte Pop-Art, romantische Strass-Optik oder angesagtes Grafikdesign - die neuen "Love Boxes" von Durex kommen in acht Gute-Laune-Designs daher und verpacken die drei darin befindlichen Kondome äußerst diskret.

Auch für andere Inhalte geeignet
Und sollten Sie keine Kondome mit sich führen wollen, sondern lieber Haargummis oder Tampons: Auch dafür eignen sich die Love Boxes bestens.

Limitierte Verhütung

Nur zwei Haken gibt es - und die sollen nicht unerwähnt bleiben: Erstens sind die bunten Metall-Döschen nur in limitierter Auflage erhältlich und zweitens sind sie viel zu schade, um in den Tiefen einer Handtasche zu verschwinden...


Die Love Boxes gibt's ab Juni in acht verschiedenen Designs in Drogerien und Apotheken zu kaufen. Kostenpunkt je Stück: ca. 4 Euro.

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von fem.com: www.facebook.com/femcom

Mehr zum Thema

News aus dem Netzwerk