Sexy wie in "Shades of Grey" Original Unterwäsche

MONTAG, 09.12.2013

Sie sind ein großer "Shades of Grey"-Fan und möchten sich so sexy fühlen wie Anastasia Steele? Dann werfen Sie einen Blick auf die Unterwäschekollektion – in allen Größen und Formen.

Inzwischen gibt es einen ganzen Katalog mit Merchandise zu "Shades of Grey". Dabei war Bestseller-Autorin E. L. James anfangs gar nicht begeistert von dieser Idee. "Ich wollte eigentlich nur ein paar T-Shirts und Tassen – mehr nicht", erklärt sie in einem Interview mit dem Unterwäschehersteller KappAhl. Der war es letztendlich, der die 50-Jährige dazu überredete, auch in Richtung Lingerie zu gehen.

"Shades of Grey"-Unterwäsche für jeden Typ Frau

Ein Blick auf die Promotion-Bilder der "Shades of Grey"-Unterwäsche zeigt: Auch hier kommen Models zum Einsatz. Doch das ist eher der Werbeindustrie geschuldet. Denn E. L. James möchte mit dieser Lingerie-Kollektion alle Frauen erreichen, wie sie im Interview bemerkt: "Die Modebranche will, dass ihre Kleidungsstücke toll aussehen. Deshalb zeigen sie meistens sehr junge und dünne Frauen – und das schließt die Mehrheit der Frauen da draußen aus!" Damit spricht sie sicherlich zahlreichen Frauen aus der Seele. Und deshalb gab es für sie eine wichtige Bedingung, um die Unterwäschekollektion im Stil von "Shades of Grey" umzusetzen. "Es war für mich sehr wichtig, dass [die Stücke] in allen Größen und Formen erhältlich sind – denn Frauen gibt es schließlich auch in allen Größen und Formen."

Frauen sollen sich sexy fühlen

Und tatsächlich: Es gibt die BHs und Slips aus der "Shades of Grey"-Kollektion von KappAhl in den unterschiedlichsten Ausführungen. Von Miederhosen über Hipster bis hin zu normalen Slips ist alles dabei. Ob Push-up oder Schalen-BH, Balconette- oder Soft-BH ohne Bügel – E. L. James hat bei dieser Unterwäschelinie wirklich an alles gedacht. Farblich sind die einzelnen Teile in Schwarz, Silber und Rot gehalten – so auch die Negligees und das Korsett, die die Kollektion komplettieren. Somit dürfte für jeden etwas dabei sein. Und das war auch das Ziel der Autorin – denn sie kennt ihre Leser. "Was mich beeindruckt hat, ist, dass meine Leserschaft von 18 bis 80 reicht", so E. L. James. Sie wolle mit dieser Lingerie-Kollektion den Frauen helfen, sich sexy zu fühlen.

Fans des heißen Kult-Romans "Shades of Grey" können sich freuen: Die Autorin des Bestsellers bringt jetzt eine Unterwäsche-Kollektion auf den Markt. Von Hipsters über Slips bis hin zu Push-ups ist alles dabei...

Fans des heißen Kult-Romans "Shades of Grey" können sich freuen: Die Autorin des Bestsellers bringt jetzt eine Unterwäsche-Kollektion auf den Markt. Von Hipsters über Slips bis hin zu Push-ups ist alles dabei...

Mehr zum Thema

News aus dem Netzwerk