Sex am ArbeitsplatzWo tun wir's am liebsten?

DIENSTAG, 08.10.2013

Laut einer neuen Studie von eDarling könnten sich viele Menschen vorstellen, Sex am Arbeitsplatz zu haben. Aber gehen sich die Deutschen wirklich am liebsten am Kopierer an die Wäsche?

Auf dem Kopierer, in der Toilette oder in der Lagerhalle - Sex am Arbeitsplatz ist ein umstrittenes Thema. Was aber viele nicht zugeben wollen, ist, dass sie es gerne mal ausprobieren würden.  Doch wo genau könnten sich die Deutschen am ehesten ihren Sex vorstellen?

Genau damit hat sich die Online-Partnervermittlung eDarling beschäftigt. Es wurden partnerlose Männer und Frauen nach ihrer Meinung zum Thema "Sexort am Arbeitsplatz" befragt. Dabei konnten die Forscher überraschende Vorlieben feststellen. Fantasievorstellungen wurden dabei ebenso wie reale Ereignisse abgefragt.

Video: Sex im Job: Benimmcheck Büro

Die Sex-Abtörner auf der Arbeit

Von den 540 Befragten möchten nur zwei Prozent der weiblichen und fünf Prozent der männlichen Personen Sex im Raucherbereich haben. Inmitten von Aschenbechern und Kippenstummel will also niemand seine Fantasie ausleben. Gleich schlecht von Männern und Frauen bewertet wurde erstaunlicherweise das Kopiergerät. Schwer vorstellbar, denn schließlich ist der Kopierer das "Sex-am-Arbeitsplatz"-Klischee schlechthin, das auch in fast jedem Film, in dem es während der Arbeit zur Sache geht, die Hauptrolle spielt. Auch die Toilette und die Küche gelten als generelle Liebestöter.

Die beliebtesten Sexorte während der Arbeit

Der Top-Sexort hingegen ist der Lagerraum, gefolgt von einem bei Frauen sehr beliebten Quickie im Aufzug, welcher mit 25 Prozent abschnitt. Männer hingegen bevorzugen mit 31 Prozent ihren eigenen Schreibtisch für sexuelle Interaktionen. Ob Männer dabei auf auch auf eine schnelle Nummer aus sind oder es zwei Stunden treiben wollen wurde nicht geklärt. Auch der Konferenzraum bietet viel Platz für Entfaltungsmöglichkeiten. 22  Prozent der Frauen möchten hier ihrer Fantasie freien Lauf lassen und auch die Männer würden einem abenteuerlichen Spaß nicht widersprechen.

Wer Sex am Arbeitsplatz also in Erwägung zieht, sollte jedoch beachten, dass man sich bei den lustvollen Spielchen besser nicht erwischen lässt - denn sonst könnte das Erlebnis schnell zu einer Berg- und Talfahrt werden!

Eine Studie hat gezeigt, dass viele Menschen sich vorstellen könnten, einmal Sex am Arbeitsplatz zu haben.

Sex im Job ist ein umstrittenes Thema. Doch was sich viele fragen dürften, ist, an welchem Arbeitsplatz es die Deutschen denn am liebsten tun.

 

Sex

Mehr zum Thema

Fast die Hälfte aller Männer denkt beim Sex an andere Frauen.

Woran Männer beim Sex denkenGedankliche Untreue

Die wenigsten Männer träumen beim Sex von Stars wie Jennifer Aniston oder Angelina Jolie. Das bedeutet aber nicht, dass Sie jetzt aufatmen können...

News aus dem Netzwerk