Hochzeit: Gästeliste verwaltenUnsere Gäste!

MITTWOCH, 26.05.2010

Eine Hochzeit ohne Gäste - das kann sich kaum ein Brautpaar vorstellen. Mit einem Online-Tool lässt sich die Gästeliste einfach und genau erstellen und verwalten.

Die meisten Brautpaare möchten an ihrem Hochzeitstag all ihre Freunde und Verwandten um sich haben. Die Gästeliste spielt bei der Hochzeitsplanung deshalb eine große Rolle.

Von Zu- und Absagen bis zur Tischordnung

Alle Gäste müssen sorgfältig ausgewählt und rechtzeitig eingeladen werden. Nach Erhalt der Zu- oder Absagen geht's dann an die Planung der Tischordnung.

Hochzeitsgäste "verwalten"

Klingt nach viel Arbeit - aber mit dem richtigen Hilfsmittel ist das alles kein Problem. Auf der fem.com-Partnerwebseite Traumhochzeit.com haben Sie die Möglichkeit, mithilfe eines Tools Ihre Hochzeitsgäste einfach und schnell zu "verwalten".

Die Hochzeitsgästeliste im Überblick

  • Gästeliste verwalten und überblicken
  • Einladungen sowie Zu- und Absagen koordinieren
  • Tischeinteilung vornehmen und exportieren

>> Hier geht's zum Gästelisten-Tool auf Traumhochzeit.com

Übrigens: Neben der Hochzeitsgästeliste gibt es auf Traumhochzeit.com noch viele weitere nützliche Tools für die Hochzeitsplanung

P.S.: Sind Sie bei Facebook? Werden Sie Fan von fem.com: www.facebook.com/femcom

Die Gästeliste ist bei einer Hochzeit eine aufwändige Angelegenheit

Die Gästeliste ist bei einer Hochzeit eine aufwändige Angelegenheit: Wer kommt, wer nicht? Und wie setzen wir unsere Gäste?

 

Mehr zum Thema

Hochzeitsplanungs-ABC

Hochzeitsplanung: Tipps von A bis ZGedächtnisstütze

An alles gedacht bei der Hochzeitsplanung? fem.com weiß, wo es eine gute Gedächtnisstütze gibt!

News aus dem Netzwerk