Dating-Tipps: Heiße Blicke, die den Mann verführen

SAMSTAG, 24.01.2015

Der Blickkontakt ist beim ersten Date sehr wichtig, damit Sie Ihr Ziel erreichen können und einen Mann verführen. Wenn Sie ein paar Regeln der Blickkunst beherrschen, zeigen Sie Ihrem Gegenüber, was für eine selbstbewusste Frau Sie sind. Und das kommt bei Männern an.

Frauen, die die Kunst der heißen Blicke beherrschen, sind erfolgreicher beim Dating und wissen, wie sie einen Mann verführen können. Doch warum ist der Blickkontakt so wichtig? Laut der Dating-Plattform Elite Partner, sagen Blicke sehr viel beim ersten Date aus. Ihr Gegenüber kennt Sie noch nicht, kann aber anhand Ihrer Blicke interpretieren, ob Sie eine selbstbewusste Person sind. Und auf selbstbewusste Frauen stehen Männer.

Mit einem starren Blick werden Sie keinen Mann verführen

Doch wie sollte Ihr Blick nun sein? Anstarren irritiert Männer und sie verlieren die Lust an Ihnen. Vielmehr ist es das Wechselspiel an Blicken, womit Sie Männer verführen können. Schauen Sie Ihrem Gegenüber für ein paar Sekunden tief in die Augen, um dann wieder von seinem Gesicht abzulassen und zum herkömmlichen Blickkontakt bei einem Gespräch zu wechseln. Kombinieren Sie Ihren Blickkontakt immer mit einem ehrlichen Lächeln. Das signalisiert, dass Sie Interesse an dem Gespräch und an dem Mann haben.

Ein erotischer Blick kann jeden Mann verführen

Ein Klassiker und eine wahre Wunderwaffe ist der Blick mit gesenktem Kopf, mit dem Sie einfach jeden Mann verführen können: Neigen Sie Ihren Kopf ein wenig nach unten. Schauen Sie dann mit Ihren Augen nach oben in das Gesicht des Mannes und lassen Sie Ihren Mund ein wenig geöffnet. Wenn Sie dabei noch ein wenig Ihren Kopf zur Seite neigen, signalisieren Sie, dass Sie auch eine weiche Seite haben. Bei dieser Kombination aus Augenaufschlag mit leicht gesenktem Kopf und langem Hals wird Ihrem Gegenüber ganz anders.

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Gesundheit Google+

Mehr zum Thema

Du möchtest einen Mann verführen? Dann haben wir die richtigen erotischen Gesten für dich, mit denen du ihm dein Verlangen auf verführerische Weise signalisieren kannst.

Einen Mann verführen: Mit diesen erotischen Gesten klappt's!

Um einen Mann verführen zu können, solltest du tunlichst auf deine Körpersprache achten. Autorin Lynn Hagens verrät in ihrem Buch "Perfekt im Bett", wie du ihn mit erotischen Gesten richtig scharf machen kannst. fem.com stellt die Tipps vor.

News aus dem Netzwerk