Roter Couscous-Salat

Mittwoch, 09.06.2010
  • Derzeit 3.5 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jetzt abstimmen! 75 Stimme 75 Stimmen gezählt
Arbeitszeit: 35 min Kalorien p. P.: 143
Perfekt für Grillabende und Picknicks: Das Lieblingsrezept von Christina Pfister, die den erfolgreichen Blog newkitchontheblog.com betreibt.

Roter Couscous-Salat

Zutaten
(4 Personen)

250 g Couscous
2 EL Tomatenmark
3 EL Olivenöl
Salz, Pfeffer
1 Paprika
200 g Fetakäse
150 g Kirschtomaten
3 Frühlingszwiebeln
1/2 Bund Petersilie

Zubereitung
Den Couscous in 500 ml kochendes Wasser geben, vom Herd nehmen und zehn Minuten quellen lassen. In eine große Schüssel umfüllen, Tomatenmark und Olivenöl zugeben, ordentlich verrühren bis sich der Couscous rötlich gefärbt hat. Salzen und pfeffern.

Die Paprika waschen, Strunk und Kerne entfernen, erst in Streifen, dann in kleine Stückchen schneiden. Fetakäse mit den Fingern zerbröckeln oder ebenfalls in kleine Stücke schneiden.

Die Kirschtomaten waschen und halbieren, Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. Petersilie fein hacken.

Sobald der Couscous abgekühlt ist, alle Zutaten gut miteinander vermischen, zuletzt mit Salz und Pfeffer abschmecken und servieren.
>> Klicken Sie sich zurück zum fem.com-Table-Talk mit Christina Pfister von newkitchontheblog.com.

Perfekt für Grillabende und Picknicks: Das Lieblingsrezept von Christina Pfister, die den erfolgreichen Blog New-Kitch-on-the-Blog.com. betreibt.

Perfekt für Grillabende und Picknicks: Roter Couscous-Salat.

Mehr zum Thema

Weight Watchers-Rezept: Couscous-Salat

Bekommt jeder problemlos hin und kommt immer gut an: Ein orientalischer Couscous-Salat aus dem Weight-Watchers-Programm.

News aus dem Netzwerk