Warum Salz so gut für deine Haut ist

MITTWOCH, 14.03.2018

Salz ist unfassbar gut für die Haut – das haben wir sicher alle schon mal bemerkt, als wir nach einem entspannten Strandurlaub mit einem strahlenden Teint nach Hause gekommen sind. Aber woran liegt es, dass Salz dem größten Organ des Menschen so wohltut? Wir erklären es dir.

Salz steckt voller Mineralien und Spurenelemente, die für unseren Körper unverzichbar sind. Deshalb hat Salz sowohl innerlich als auch äußerlich angewendet viele tolle Eigenschaften. Besonders gut ist Himalayasalz. Die wertvollen Inhaltsstoffe sind hier in besonders feiner Form enthalten und können so leicht von menschlichen Zellen aufgenommen werden. Wir zeigen dir drei tolle Beauty-Treatments mit Salz, die dir zu gesunder und strahlender Haut verhelfen.

Ein ebenmäßiges Hautbild dank Salzbad

Neigt deine Haut zu entzündlichen Reaktionen und leidest du immer wieder unter Pickeln? Dann kann ein Bad in Himalayasalz wahre Wunder bewirken. Gib zwei bis drei Tassen des rosafarbenen Salzes in dein Badewasser und relaxe rund 20 Minuten darin. Regelmäßig wiederholt wirst du den positiven Effekt auf deine Haut schnell merken. Das Salz reguliert den Säurehaushalt des Körpers, wirkt antiseptisch sowie heilend und schützt die Haut vor erneuten Infektionen.

Strahlender Teint dank Salzpeeling

Sieht deine Haut oft fahl aus? Dann hilft die eine Salz-Peeling. Mische grobes Meersalz mit etwas Olivenöl und reibe mit der Mischung sanft über dein Gesicht. Anschließend gründlich abwaschen und deine Haut wird strahlen. Mit diesem Beauty-Treatment trägst du alte Hautzellen ab und regst die Durchblutung an. Eincremen ist dank des Olivenöls danach gar nicht nötig.

Da Salz gut für die gesamte Haut ist, kannst du von Zeit zu Zeit die Behandlung auf den ganzen Körper ausweiten. Kleiner Tipp: Stell dir beim Duschen etwas Meersalz bereit. Wenn du dich gewaschen hast, dreh den Wasserhahn zu und reibe das Meersalz auf deine noch feuchte Haut. Anschließend abspülen und du fühlst dich wie neu geboren.

Detox für die Haut

Darüber hinaus hat Salz noch einen entgiftenden Effekt auf die Haut. Insbesondere ein Salzbad wirkt wie eine Detox-Kur. Das warme Wasser öffnet die Poren, schädliche Gifte, die deine Haut im Laufe des Tages aufnimmt, werden herausgespült und auch Bakterien haben keine Chance mehr. Zudem können die wertvollen Mineralien durch die Entspannung der Haut tief eindringen und ihr so zu neuer Frische und Stärke verhelfen.

Eine Auswahl toller Salz-Pflegeprodukte für die Haut findest du auf flaconi.

Salz und andere Pflegeprodukte

Salz bringt deine Haut wieder ins Gleichgewicht.