Stars in NetzstrümpfenIns Netz gegangen

FREITAG, 10.04.2009

Die neue Masche: Paris Hilton, Beyoncé und Jessica Simpson haben sexy Netzstrümpfe für sich entdeckt. fem.com hat die Bilder.

Networking der anderen Art: Wo man auch hinschaut, Hollywoods It-Girls tragen Netz! Ob als halterlose Strümpfe oder eng anliegende Tights, Netz ist das neue Must Have. Paris Hilton und Scarlett Johansson ziehen die sexy Maschen unter ihre Party-Oufits, Lady Gaga hat sie längst zum Erkennungszeichen erklärt. Wichtig: Löchrig und kaputt ist out, hautenge Strümpfe mit grobem Fischnetzmuster oder feiner Häkel-Optik sind in!

Netz on stage

Vor allem live geht nichts mehr ohne: Um ihre Endlos-Beine in Szene zu setzen, soll sich Madonna für ihre Welttournee ganze 100 Paar der exklusiven "fishnet stockings" gekauft haben - und auch Britney Spears geht nicht mehr "unten ohne" auf die Bühne. Ihre schwarzen Netzstrumpfhosen kombiniert sie mit kurzen Hotpants und Hut.

Not like a virgin

Madonna war es übrigens auch, die als erster Pop-Star in Netzstrümpfen posierte. Auf den Plakaten zu "In Bed With Madonna" räkelt sie sich im schwarzen Kleidchen und mit Netz an den Beinen à la Marilyn Monroe im Bett. Knapp 20 Jahre später ziehen Rihanna, Jessica Simpson und Christina Aguilera nach - und wie.

Klicken Sie sich durch die Stars in Netzstrümpfen in unserer Gallery!

Lust auf Netz? Schwarze Netzstrümpfe im Doppelpack können Sie für 19,99 Euro sofort beim Onlineshop www.3suisses.de bestellen.

Stars lieben Netz und Netzstrümpfe. fem.com hat die Bilder.

Schwarz, Rot und Netz: Jessica Simpson liebt den Fetisch-Trend.

Mehr zum Thema

Erotik im Netz: Das Magazin "Alley Cat" hat das Web nach spannenden Erotik-Blogs durchforstet.

Erotik-Blogs: Best ofIns Netz gegangen

Das Internet ist ein Netz ohne Maschen, vor allem, wenn es um Erotik geht. fem.com präsentiert drei prickelnde Erotik-Blogs - ausgewählt von dem Frauen-Erotikmagazin "Alley Cat".

News aus dem Netzwerk