regalfrei.de: Alte Bücher verkaufenDie Regal-Diät

DONNERSTAG, 08.10.2009

Erleichtern Sie Ihr Buchregal, und füttern Sie gleichzeitig Ihren Geldbeutel: Über regalfrei.de können Sie Ausgelesenes gewinnbringend entsorgen.

Mal ehrlich: Wie oft nehmen Sie ein Buch in die Hand, nachdem Sie es gelesen haben? Vermutlich gar nicht mehr. Durchgeackerte Schmöker erfüllen höchstens dekorative Zwecke, ansonsten rauben sie jede Menge Platz. Schade eigentlich, schließlich sind Bücher primär da, um gelesen zu werden. Wer seine Regale entlasten und Bücher wieder ihrer eigentlichen Bestimmung zuführen möchte, kann dies nun ganz unkompliziert über den Online-Aufkäufer regalfrei.de tun.

Über die Eingabe der ISBN-Nummer wird ermittelt, welchen Preis das Buch regalfrei.de wert ist. Wer insgesamt 15 Euro zusammenbekommt, kann verkaufen. Anschließend müssen die Schmöker nur noch innerhalb von fünf Tagen an regalfrei.de versandt werden. Die Portokosten werden je nach Gewicht des Pakets übernommen. Sobald das Päckchen angekommen ist, wird die Summe überwiesen.

Weitere Informationen unter: www.regalfrei.de.

Bei regalfrei.de lassen sich ausgelesene Bücher gewinnbringend entsorgen.

Wohin mit ausgelesenen Büchern? Über regalfrei.de lassen sie sich gewinnbringend entsorgen.

 

Mehr zum Thema

So bringst du Ordnung ins Schuhchaos

So bringst du Ordnung ins Schuhchaos

Pumps, Sneakers und Co. stapeln sich schon im Flur? Hier findest du kreative Ideen, wie du deine Schuhe ordnen und das Chaos beseitigen kannst.