Lindsay Lohan gefeuertLindsay fliegt raus!

SONNTAG, 26.10.2008

"Ugly Betty" sollte Lindsay Lohans neues Karriere-Sprungbrett sein. Doch nun ist sie draußen. Die Gründe: Zickenzoff, Chaos und Lindsays Mega-Ego.

Noch vor vier Jahren galt sie als Hollywood-Newcomerin Nummer eins, jetzt steht Lindsay Lohan am Ende ihrer Karriere. Aus der Erfolgsserie "Ugly Betty", in der sie in einer Gastrolle auftreten durfte, wurden ihre Szenen kurzerhand einfach herausgeschnitten. Wie der Onlinedienst "E! Online" berichtet, war Lindsay einfach nicht bereit, "sich kreativ in die Serie einzufügen". Eine äuerst nette Formulierung, wenn man sich die Beschwerden genauer anhört...

"Ich spiele mich!"

"Sie war nicht sonderlich daran interessiert, einen Charakter zu erschaffen", berichtete ein zuverlässiger Insider. "Sie war mehr daran interessiert, sich selbst zu spielen, und das funktioniert nicht in einer Show wie dieser, die so von der Realität abgehoben ist." Lindsay, die eigentlich noch in einer weiteren Folge mitspielen sollte, wurde nun offenbar komplett aus dem Drehbuch geschrieben.

Nichts als Chaos

Auch außerhalb des Sets soll sich die Mini-Diva komplett daneben benommen haben, berichtet eine weitere Quelle der "New York Post": "Es herrschte Chaos. Lindsay tauchte jeden Tag mit einem Gefolge von Leuten auf. Sie rauchte 24 Stunden am Tag und nachdem sie gegangen war, mussten sie ihre Garderobe neu streichen, weil sie ein Chaos hinterließ. Sie weigerte sich, ans Set zu gehen, bevor America da war - es war ein Kräftemessen." 

Zickenzoff am Set

Ihre Rolle als Highschool-Tyrannin Kimberley, die Betty das Leben schwer macht, hat Lindsay offenbar zu ernst genommen, denn öfter als ein Mal soll sie sich mit Hauptdarstellerin America Ferrera gezofft haben. Hat sich ein gefallenes Sternchen noch nicht daran gewöhnt, dass es jetzt nicht mehr die Nummer eins ist...?

Gallery: Lindsay Lohan am Set von "Ugly Betty"

Linktipp: myFanbase

Wie Lindsays Karriere bekann - und wie sie im Sande verlief: Alle Infos zur Mini-Diva Lindsay bekommen Sie auf der fem-Partnerwebseite myfanbase.

Mehr zum Thema

Michael LohanMichael Lohan sorgt sich um Ali

Lindsay Lohans Vater Michael Lohan fragt sich, welche Auswirkungen die 90 Tage Haft der Aktrice ('Freaky Friday') auf die kleine Schwester, Ali (16), haben werden.

News aus dem Netzwerk