Mel BMel B will mehr Kinder

MITTWOCH, 28.04.2010

(Cover) - DE Showbiz - Lauter Mini-Mels: Sängerin Mel B (34) hat nach drei Kindern noch nicht genug und plant weiteren Nachwuchs.

Die sexy Musikerin ist mit Filmproduzent Stephen Belafonte (34) verheiratet, gemeinsam erziehen sie drei Töchter, zwei aus Mel Bs vergangenen Beziehungen, eine brachte Belafonte mit in die Ehe. Nachdem die Hochzeit bereits im Juni 2007 über die Bühne ging, ist Melanie Brown, wie Mel B mit bürgerlichem Namen heißt, der Meinung, die Zeit sei reif für ein Baby.

"Ich liebe Kinder", schwärmte der Star. "Mein Mann und ich haben drei. Aber ja, wir wollen definitiv gemeinsame Kinder haben."

Für ein wenig Abwechslung im Baby-Stall soll ein Sohn sorgen. Mel B sinnierte: "Es wäre nett, einen Jungen dazu zu werfen, weil wir drei Töchter haben. Wir werden sehen."

Das Ex-Spice-Girl lebt mit seiner Familie im amerikanischen Los Angeles. Demnächst wird die Powerfrau die TV-Sendung 'Dance Your A** Off' moderieren - was ihr aber noch nicht genug zu sein scheint.

Immer wieder tauchen Gerüchte um einen angeblichen Platz in der Jury von 'The X Factor' auf. Mel B würde dann neben Altmeister Simon Cowell (50) über junge, ungeschliffene Gesangstalente richten.

"Es gibt immer Gerüchte, Gerüchte sind Gerüchte", kommentierte Mel B geheimnisvoll gegenüber 'Access Hollywood', setzte allerdings nach: "Es wäre perfekt. Simon und ich wissen genau, wo wir stehen. Er ist ein sehr netter Mann. Ich mag ihn." (C) Cover Media

Mehr zum Thema

Mel BMel B auf halbe Millionen Dollar verklagt

Mel B wird von einem Medienunternehmen auf 500.000 US-Dollar zuzüglich Zinsen verklagt, weil sie Betrug und Vertragsbruch begangen haben soll.

News aus dem Netzwerk