Lady GagaLady Gaga macht ihr Haus zum Spiegelkabinett

SONNTAG, 16.05.2010

(Cover) - DE Showbiz - Spieglein, Spieglein: Lady Gaga (24) hat ihr Haus mit Spiegeln von einem Jahrmarkt dekoriert.

Die einfallsreiche Sängerin ist bekannt für ihre extravaganten Outfits - besonders beliebt: der Hummer-Hut - und ihre extremen Bühnenshows. Bei einem Konzert stellte die Entertainerin sogar einmal ihren eigenen Tod dar.

Dass der ausgefallene Geschmack der US-Beauty nicht vor der Inneneinrichtung ihres Hauses in Los Angeles Halt macht, war eigentlich zu erwarten. Vor kurzem kaufte die Chart-Königin sich eine Reihe von Jahrmarkt-Spiegeln, die beim Hineinsehen das Spiegelbild verzerren.

"Sie liebte die Dinger schon als Kind", enthüllte eine Freundin des Stars. "Vor allem, weil sie ihren Körper komisch aussehen lassen."

Nicht nur die Lady selber ist glücklich mit ihrem neuen Dekor: Auch die Freunde von der Künstlerin finden die Spiegel umwerfend. Sie besuchen Lady Gaga jetzt noch häufiger, um wilde Verrenkungen vor den neuen Accessoires hinzulegen. (C) Cover Media

Mehr zum Thema