Annalynne & Angel McCord: zu dünnSize-Zero-Schwestern

DONNERSTAG, 24.06.2010

Hollywood hat ein neues Klatschthema: Die Schwestern Annalynne und Angel McCord gelten als der neue Inbegriff von "Size-Zero-Schick".

Googlen Sie doch mal Schauspielerin Annalynne McCord. Dann wird Ihnen der Name zuallererst im Zusammen- hang mit dem meist gesuchten Keyword "Gewicht" angezeigt. Der Grund: "90210"-Star Annalynne und ihre Schwester gelten mit ihren Size-Zero-Figuren nicht nur als neues Vorbild der ProAna-Gemeinde (einer Bewegung von Magersüchtigen), sondern leider auch von ihren Promi-Kolleginnen.

BMI-Debatte

Aktuelle Bikinifotos der McCord-Schwestern, die inzwischen im ganzen Internet kursieren, lösen eine neue Diskussion um den perfekten Promi-BMI aus: Stolz präsentieren Annalynne und Angel im Pool-Bereich des Fountainbleu Hotel in Miami ihre dünnen Ärmchen, Streichholzbeinchen und eingedellten Bäuche und ernten dafür jede Menge Lob: "Sie sind einfach von Natur aus dünn und wunderschön", kommentiert Rachel aus Belfast auf "dailymail.co.uk" - und findet Zustimmung. Als "thinspiration" werden die McCord-Schwestern von jungen Mädchen gefeiert - und immer wieder fällt Kate Moss' pikantes Zitat: "Nichts schmeckt so gut, wie sich dünn sein anfühlt."

Neue Size-Zero-Maßstäbe

Gut, dass wenigstens die Presse nun die Notbremse zieht: Mit Spitznamen wie "Skeletal Sisters" will man die so offen zur Schau gestellte Size Zero der McCord-Schwestern relativieren. Beängstigend aber, dass die beiden längst als heimliches Vorbild gelten: Annalynne, übrigens die Freundin von "Twilight"-Star Kellan Lutz, soll ihre "90210"-Kolleginnen schon zu neuen Minimaßen "inspiriert" haben - und Schwester Angel setzt als "Alice & Olivia"-Model in ihrer Branche noch einmal neue Size-Zero-Maßstäbe. 

Jeden Montag läuft 90210 auf sixx - ganze Folgen des Topformats gibt es kostenlos hier zu sehen.

Size-Zero-Schwestern

Zu dünn oder genau richtig? Diskutieren Sie mit über die McCord-Schwestern in unseren Kommentaren.

 

Mehr zum Thema

"Nichts ist schöner, als dünn zu sein" sagt Kate Moss - und erntet dafür herbe Kritik.

Kate Moss: provokantes Mager-Zitat"Nichts ist schöner, als dünn zu sein"

Kate Moss erhitzt die Gemüter: In einem Interview singt das Topmodel ein Loblied aufs Dünnsein.

News aus dem Netzwerk