Demi Moore: Photoshop-Panne

The Power of Photoshop

Panne auf dem neuen Cover vom "W"-Magazin: Von Demi Moores Hüfte scheint ein Stück zu fehlen.

Das Dezember-Cover des "W"-Magazin ist ein Eyecatcher. Nicht nur, weil das Bild von Demi Moore einfach hinreißend aussieht, sondern weil es ganz offenbar nicht ganz echt ist. So zeigt "dailymail.co.uk" heute eine Großaufnahme von Demis Hüfte, an der wohl eine Photoshop-Panne passiert ist.

Wo ist die Hüfte?

Das Stück nackte Haut, das das dunkelgrüne Balmain-Kleid an Demis linker Hüfte (auf dem Bild die rechte Hüfte) freigibt, steht im anatomischen Missverhältnis zu ihren Beinen, die unter herausblitzen. Die 47-jährige Demi ist Opfer eines überenthusiastischen Bildbearbeiter geworden, vermutet man bei der britischen Zeitung - und inzwischen auch in zahlreichen US-Blogs.
Gallery: Photoshop
Top 15: Photoshop-Promis
Platz 15: Victoria Beckham  Auf den ersten Blick eine runde Sache: Victoria Beckham präsententiert auf den Bildern ihrer Parfümkampagne "Intimately Beckham" einen knackigen Po. Warum sieht der......"in echt" so flach aus? Sieht ganz so aus, als wären Photoshop-Profis am Werk gewesen.Platz 14: Christina Aguilera  Bei Christina Aguileras Parfüm-Bildern mussten dagegen kleine Details verschwinden, denn Bauch, Beine und Po hatte die Diva.......zum Zeitpunkt der Aufnahmen mehr als genug. Kinn übrigens auch.Platz 13: Kelly Clarkson  Kelly Clarkson "Self"-Cover erntet scharfe Kritik. Warum?

Einfach auf die Bilder klicken und Fotostrecke starten (31 Bilder)


"W" dementiert

Beim "W"-Magazin hat man die Photoshop-Gerüchte bereits dementiert: "Demi ist eine außergewöhnlich schöne Frau und wir finden, dass unser Cover das widerspiegelt", erklärt man.

Schlag für Demi


Sollte an den Photoshop-Spekulationen doch etwas dran sein, würde das Demi selbst am härtesten treffen. Schon lange kursieren Gerüchte, Mrs. Kutcher habe den einen oder anderen Dollar in eine Schönheits-OP investiert, um nicht wie 47 Jahre alt auszusehen. Das ist den Bildbearbeitern offenbar nicht aufgefallen.
Gallery: Photoshop-Poster
Digitale Brustvergößerung
Offenbar war den Produzenten von "I Love You, Beth Cooper" Hayden Panettieres Busen ein wenig zu mickrig. Deswegen sieht man auf den aktuellen Movie-Postern eine gepimpte Version.Die Wahrheit sieht nämlich so aus. Hayden Panettiere gehört nicht zu den Pamela Andersons des Showbiz.Hier der direkte Vergleich: Hayden, so wie Gott sie schuf, auf der rechten Seite - und Hayden, so wie Photoshop sie "aufpumpte", auf der linken Seite.Es ist nicht alles Gold, was glänzt: Kate Hudsons Busen auf diesem Filmplakat hat mit ihrer natürlich Oberweite nichts mehr gemein.Der passt nämlich in einen zarten A-Cup. Schauen Sie mal...

Einfach auf die Bilder klicken und Fotostrecke starten (15 Bilder)

19.11.2009 - 15:19

 


Weitere Artikel:
Tags:
Demi Moore, News, Schönheits-OP, Photoshop, Promi-Panne
   
     

Kommentare

   
Schauen Sie mal genau hin: Über dem

Schauen Sie mal genau hin: Über dem "R" bei "Noore" fehlt offenbar ein Stück von Demi Moores Hüfte. Photoshop oder Demis körperliche "Besonderheit"?
 Foto: W, Mert Alas, Marcus Piggott

Anzeige

Gefällt mir!

Sie sind
auch bei
Facebook?
Werden Sie
Fan von
fem.com!

Wochenhoroskop

Das Horoskop
für alle
Sternzeichen
erscheint
jeden Montag
exklusiv auf
fem.com/astro.

Ohrenschmaus!

Das sind die
15 Soundtrack-
Lieblinge der
Redaktion.
mehr...

Die besten Movie-Soundtracks

Möchtegern-Match

Welche Frau
passt perfekt zu
R-Pattz? 15
fem.com Star-
Traumpaare.
mehr...

Promi-Traumpaare

Puppy Love

Die süßesten
Mini-Hunde von
Miley, Mischa,
Kate & Co.
mehr...

Die Hunde der Stars

Tier-Appeal

Das Schmucklabel
titiMadam führt
uns mit einem
halben Zoo
in Versuchung.
mehr...

Titimadam TM

Mmmmh, Cupcakes!

Rezepte für
zart-cremige
Versuchungen
für jeden
Anlass.
mehr...

Party-Cupcakes!

Hüllenlose Kate

Ein ziemlich
nackter Rückblick
auf mehr als
zwei Jahrzehnte
des Top-Models.
mehr...

Ziemlich nackte Kate Moss-Ausstellung

Krabbel-Snacks

Hornissen-Honig
& Ofen-Taranteln:
Bei edible.com
gibt es Snacks
für Mutige.
mehr...

Den kulinarischen Horizont erweitern mit dem Angebot eines Online-Shops für kuriose "Delikatessen".

Clog-Time

Swedish
Hasbeens
hat für H&M
tolle Clogs
entworfen.
mehr...

Die schwedische Schuh-Kultmarke Swedish Hasbeens hat für H&M tolle Holzclogs entworfen.