Kuchen-Rezept für Mohn-Vanille-Gugl

Dienstag, 21.10.2014

Soo lecker: Mini-Guglhupfe mit feinem Mohn und aromatischer Vanille. Perfekt als Dessert oder für den Süß-Hunger zwischendurch.

  • Derzeit 4 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jetzt abstimmen! 21 Stimme 21 Stimmen gezählt
Arbeitszeit: 25 min Kalorien p. P.: 80

Sie sind so wunderbar handlich und einfach lecker: Kuchenpralinen. Wir verraten Ihnen heute eine Rezept für leckere Mohn-Vanille-Gugl. Es stammt aus dem Backbuch "Der Gugl - Feine Kuchenpralinen" von Chalwa Heigl, das im Südwest Verlag erschienen ist. Mehr zum Gugl-Backbuch finden Sie hier.

Zutaten für die kleinen Mohn-Vanille-Gugl
für 18 Stück

20 g Butter und Mehl für die Formen
½ unbehandelte Zitrone
1 Vanilleschote
80 g Butter
65 g Puderzucker
2 TL Rum
1 EL Zitronensaft
2 Prisen Salz
100 g Eier (2 mittelgroße)
30 g Mehl
65 g Weichweizengrieß
20 g Dampfmohn
Extrazubehör: Reibe

Zubereitung des Gugl-Rezepts

1. Die Zutaten vor der Zubereitung auf Zimmertemperatur bringen. Gugelhupfformen einfetten und mit Mehl bestäuben. Backofen auf 210 °C Ober-/Unterhitze vorheizen.

2. Die Schale der halben Zitrone abreiben (weißen Teil nicht mitreiben, wird sonst bitter). Die Vanilleschote längs halbieren und das Mark herauskratzen. Butter und gesiebten Puderzucker erhitzen, mit Rum, Zitronenabrieb, Zitronensaft, Vanillemark und Salz verrühren. Die Eier dazugeben. Mehl und Weizengrieß zusammen sieben und in den Teig rühren. Anschließend den Dampfmohn unterheben.

3. Teig in die Gugelhupfformen bis zum Rand füllen, weil er kaum aufgeht. Im vorgeheizten Backofen im unteren Drittel ca. 14 Minuten backen. Anschließend aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und herauslösen.

Tipp: Mit Vanillesauce wird es noch feiner - dafür 350 Milliliter Milch, 50 Gramm Zucker und 1 Päckchen Vanillezucker aufkochen. 125 Gramm Sahne und 1 Esslöffel Vanillepuddingpulver, 1 Eigelb und 1 Esslöffel Rum vermischen und in die kochende Milch einrühren.

Klicken Sie sich weiter zu mehr Gugl-Rezepten:

Kirsche-Pistazie-Gugl

RTEmagicC_Kuchen-TS-Kirsche-Pistazie_01.jpg.jpg

Weihnachts-Schoko-Gugl

RTEmagicC_Kuchen-TS-Schoko-Gugl_01.jpg.jpg

Hier geht's zum Kochnews-Profil bei Google+

Hier gibt es das Kuchen-Rezept für Mini-Guglhupfe mit feinem Mohn und aromatischer Vanille.

Von diesen süßen Miniküchlein kann man nicht genug kriegen. Wie sie für Nachschub der Mini-Guglhupfe mit feinem Mohn und aromatischer Vanille sorgen, erfahren Sie im Rezept.

Weitere Artikel

article
17755
Kuchen-Rezept für Mohn-Vanille-Gugl
Kuchen-Rezept für Mohn-Vanille-Gugl
Soo lecker: Mini-Guglhupfe mit feinem Mohn und aromatischer Vanille. Perfekt als Dessert oder für den Süß-Hunger zwischendurch.
http://www.fem.com/rezepte/rezepte-aus-feine-kuchenpralinen-mohn-vanille-gugl
21.10.2014 10:05
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/rezepte/rezepte-aus-feine-kuchenpralinen-mohn-vanille-gugl/328020-1-ger-DE/rezepte-aus-feine-kuchenpralinen-mohn-vanille-gugl_contentgrid.jpg
Rezepte

Kommentare