Rezept: Spaghetti mit Blattspinat, Buttermakrele und Ei Spaghetti Allerl-Ei

Mittwoch, 16.01.2013
  • Derzeit 4.5 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jetzt abstimmen! 3 Stimme 3 Stimmen gezählt

Eier-Nudeln einmal ganz anders: Die Spaghetti werden mit Gemüse und Fisch gereicht, die Krönung ist das weiche Ei. Bestimmt ungewöhnlich diese Mischung, an die man sich aber unbedingt gewöhnen kann!

Fein geräucherte Buttermakrele und Crème fraîche mit einem Hauch Knoblauch geben den Spaghetti mit Blattspinat, zu denen eine wachsweiches Ei serviert wird, ihre Würze. Schmeckt wie ein neuer Klassiker. (Rezept & Foodstyling von Stevan Paul aus dem Effilee-Magazin)

Zutaten für 2 Personen:

2 Eier (Größe M)
Essig
300 g Blattspinat
250 g Spaghetti
Salz
150 g Crème fraîche
½ Knoblauchzehe
80 g geräucherte Buttermakrele
Pfeffer
Weißwein

Zubereitung:

Schritt 1: Eier anpieken und in kochendem Wasser mit einem Spritzer Essig 4 bis 6 Minuten kochen. Kalt abschrecken und beiseitelegen. Blattspinat putzen, gründlich in lauwarmem Wasser waschen und abtropfen.
Schritt 2: Spaghetti in Salzwasser nach Packungsanweisung garen. 1 Minute vor Ende der Garzeit den Spinat zugeben. Crème fraîche mit durchgepresstem Knoblauch verrühren. Buttermakrele fein zerzupfen. Eier vorsichtig pellen.
Schritt 3: 3. Nudeln abgießen, gut abtropfen und zurück in den Topf geben. Mit Crème fraîche verrühren, aufkochen und mit Salz, Pfeffer und einem Spritzer Weißwein würzen. Den Fisch unterheben. Pasta auf vorgewärmte Teller verteilen, mit je 1 Ei krönen, Ei mittig anschneiden und servieren.

RTEmagicC_Effilee-Cover_Nr-23_Textbild.jpg.jpg

Alle 25 Rezepte des Effilee-Magazins finden Sie in Ausgabe 23 Winter 2012 sowie Wissenswertes über Zutaten und Zubereitungen unter www.effilee.de

 

Mehr leckere Pasta-Rezepte auf fem.com gibt es hier >>

 

Ausgesprochen delikat: Spaghetti mit Spinat, Makrele und Ei

Eine neue Erfahrung für die geschmacksnerven – aber eine besonders gute: Diese Pasta-Gericht vereint Gemüse mit Fisch und Ei. Würzig und fein zugleich.

 

Weitere Artikel

Ausgewählte Kommentare

Loading image
Ups, das Forum scheint zu streiken. Versuchen Sie es bitte später noch einmal.
Noch keine Kommentare. Seien Sie die Erste!