Rezept: Kabeljau mit Tagliatelle und Limonen-Kokos-Soße Blumiges Fischfilet

Dienstag, 05.02.2013
  • Derzeit 4 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jetzt abstimmen! 11 Stimme 11 Stimmen gezählt

Das Rezept für das knusprig-zarte Kabeljaufilet mit grünen Tagliatelle und Limonen-Kokos-Soße ist einfach zu kochen, macht aber viel daher.

Es eignet sich vor allem für Menschen mit Glutenunverträglichkeit, da die Nudeln aus Soja hergestellt sind. Limette und Kokos geben eine milde aber würzige Note und bieten genügend Soße zu Fisch und Nudeln. Glutenfreie und laktosefreie Zutaten und die dazugehörigen Rezepte – wie dieses hier – gibt es in Koch-Boxen unter www.kochzauber.de zu bestellen. 

Zutaten:

Salz und Pfeffer
250 ml Kokosmilch
1 Bio-Limette
1 TL Honig
250 g Soja-Tagliatelle (glutenfrei)
2 Kabeljaufilets
1-2 EL Mehl (z.B. glutenfreies Maismehl)
2 EL Olivenöl

Zubereitung:

Schritt 1: Einen Topf mit reichlich Salzwasser füllen und auf höchster Stufe mit geschlossenem Deckel zum Kochen bringen.
Schritt 2: In der Zwischenzeit die Kokosmilch im zweiten Topf auf hoher Stufe zum Kochen bringen, den Herd auf mittlere Stufe herunterschalten und für ca. 3 Min. reduzieren lassen.
Schritt 3: Währenddessen die Limette waschen, die Schale auf der Reibe abreiben und den Saft auspressen. Beides zur Kokosmilch geben und mit Salz, Pfeffer und Honig abschmecken. Die Soße dann vom Herd nehmen und warmhalten.
Schritt 4: Die Tagliatelle in das kochende Salzwasser geben und auf mittlerer Stufe für ca. 7 Minuten al dente kochen.
Schritt 5: Nun den Fisch waschen und mit Küchenpapier trocken tupfen. Die Fischfilets leicht salzen, im Mehl wenden und vorsichtig abklopfen.
Schritt 6: Das Olivenöl in der Pfanne auf mittlerer Stufe erhitzen. Den Fisch einlegen und von beiden Seiten je ca. 2 Minuten goldbraun anbraten.
Schritt 7: Die Pasta abgießen und zusammen mit Fisch und der Soße genießen.

Tipp: Sollte die Soße etwas zu weit reduziert sein, einfach mit etwas Wasser wieder bis zur gewünschten Konsistenz verdünnen.

Hier geht es zum Rezept vom glutenfreiem "Couscous-Curry-Salat" >>

Knuspriges Kabeljaufilet an Pasta und Limetten-Kokos-Soße

Ein tolles Trio ist das knusprige Kabeljaufilet, die grünen Tagliatelle und die Limetten-Kokos-Soße. Das Beste daran: Diese Hauptspeise ist glutenfrei! Die Nudeln sind aus Soja hergestellt und die Soße kann mit Maismehl gedickt werden.

Weitere Artikel

article
18614
Rezept: Kabeljau mit Tagliatelle und Limonen-Kokos-Soße
Blumiges Fischfilet
Das Rezept für das knusprig-zarte Kabeljaufilet mit grünen Tagliatelle und Limonen-Kokos-Soße ist einfach zu kochen, macht aber viel daher.
http://www.fem.com/rezepte/rezept-kabeljau-mit-tagliatelle-und-limonen-kokos-sosse-blumiges-fischfilet
05.02.2013 11:32
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/rezepte/rezept-kabeljau-mit-tagliatelle-und-limonen-kokos-sosse-blumiges-fischfilet/351213-1-ger-DE/rezept-kabeljau-mit-tagliatelle-und-limonen-kokos-sosse-blumiges-fischfilet_contentgrid.jpg
Rezepte

Kommentare