Rezept: Garnelen-Pizza Pizza-Liebling

Freitag, 12.04.2013
  • Derzeit 4.5 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jetzt abstimmen! 7 Stimme 7 Stimmen gezählt

Neben dem Evergreen, einer Pizza Margherita, ist diese Version eine leichte Alternative, die sich schnell selbst zubereiten lässt. Für eine Person oder für Freunde, mit leckeren Garnelen und frischem Basilikum kann diese Pizza frisch aus dem Ofen gegessen werden. 

Mit diesem Rezept (Quelle: "Deutsche See" Fischmanufaktur) kann je nach Geschmack der Boden dick oder dünn ausgerollt werden. Zur Auswahl der Garnelen eignen sich frische, geschälte genauso wie tiefgefrorene Meerestiere. Tipp: Das beliebte Chiliöl verleiht beim Anrichten der Pizza die Extra-Schärfe.

Zutaten für 4 bis 6 Personen:

220 g Garnelen
1/2 Würfel Hefe
200 ml Wasser
350 g Mehl
Salz
4 EL Öl
2 Schalotten
1 Knoblauchzehe
1 EL Tomatenmark
1 Dose Pizzatomaten
Pfeffer
Oregano
Zucker
250 g Mozzarella
10 schwarze Oliven ohne Stein
1/2 Bund Basilikum

Zubereitung (ca. 20 Minuten):

Schritt 1: Die Garnelen gegebenenfalls auftauen und den Ofen auf 250 Grad vorheizen.
Schritt 2: Die Hefe in lauwarmem Wasser auflösen. Das Mehl in eine Schüssel geben und eine Mulde hineindrücken. Die Hefe hineingießen, ebenso eine Prise Salz und 2 EL Öl. Mit dem Knethaken oder per Hand alles zu einem glatten Teig verkneten. Den Boden auf einem geölten Backblech ausrollen.
Schritt 3: Für die Soße die Schalotten und den Knoblauch abziehen und fein hacken. Das restliche Öl in einer Pfanne erhitzen, Schalotten und Knoblauch darin andünsten. Das Tomatenmark hinzufügen und unter Rühren etwa 2 Minuten weiter dünsten. Die Pizzatomaten dazugeben und mit Salz, Pfeffer, Oregano und Zucker würzen. Etwa 20 Minuten ohne Deckel bei mittlerer Hitze einkochen lassen.
Schritt 4: In der Zwischenzeit den Mozzarella abtropfen lassen und in Würfel schneiden. Die Oliven zerkleinern.
Schritt 5: Die Soße auf den Pizzaboden streichen und mit Mozzarella, Garnelen und Oliven garnieren. Bei 250 Grad 6 bis 8 Minuten auf der untersten Schiene backen.
Schritt 6: Zum Anrichten die Basilikumblätter von den Stängeln zupfen, waschen, abtropfen und auf der Pizza verteilen.

Weitere leckere Fischrezepte mit Meeresfrüchten und eine kleine Garnelenkunde gibt es unter www.deutschesee.de

>> Mehr leckere Rezepte für Pizza und Pasta auf fem.com gibt es hier...

Hier geht es zum Pizza-Teig von Jamie Oliver >>

Rezept: Pizza mit Garnelen

Pizza-Fans aufgepasst: Dieses Rezept mit Garnelen und frischem Basilikum lässt jedes Pizza-Herz höher schlagen und Gaumen und Magen erfreuen sich am selbst gemachten Teig. Schnell und lecker!

Weitere Artikel

article
18553
Rezept: Garnelen-Pizza
Pizza-Liebling
Die Garnelen-Pizza lässt sich schnell selbst zubereiten. Für eine Person oder für Freunde, mit leckeren Garnelen und frischem Basilikum wird sie fris...
http://www.fem.com/rezepte/rezept-garnelen-pizza-pizza-liebling
12.04.2013 12:19
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/rezepte/rezept-garnelen-pizza-pizza-liebling/349566-1-ger-DE/rezept-garnelen-pizza-pizza-liebling_contentgrid.jpg
Rezepte

Kommentare