Rezept für Eulen-Schoko-Muffins - Tierisch süßes Halloween

Mittwoch, 30.09.2015

Ob als Schokokuchen oder Schoko-Dessert - Schokolade mag einfach jeder! Deswegen können Sie mit diesen kreativen Eulen-Schoko-Muffins auf Ihrer Halloweenparty einfach nur punkten!

  • Derzeit 4 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jetzt abstimmen! 13 Stimme 13 Stimmen gezählt
Arbeitszeit: 60 min Kalorien p. P.: 210

Halloween muss nicht immer gruselig sein. Wenn Sie es nicht so schaurig mögen, können Sie an diesem Tag Ihre Partygäste mit leckeren Eulen-Schoko-Muffins begeistern! Die sind niedlich und süß - nicht nur im Geschmack! Wie dieses Schoko-Rezept funktioniert, zeigen Ihnen Aurora und fem.com. 

Zutaten für die Schoko-Muffins: 

Für die Canache-Crème:

100 g Sahne
200 g gehackte Zartbitter-Kuvertüre

Für den Teig:

Mit diesem Rezept wird deine Halloween-Party unwiderstehlich lecker!

100 g gehackte Zartbitter-Kuvertüre
80 g Butter
100 g Weizenmehl
½ Päckchen Backpulver
1 Prise Salz
50 g gehackte weiße Kuvertüre
2 Eier (Größe M)
150 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
150 ml Buttermilch

Zusätzliches für die Schoko-Muffins:

Muffinblech
Papierbackförmchen
18 kleine, dunkle Doppelkekse mit heller Crèmefüllung
dunkle Schokoladenglasur
bunte Schokolinsen
12 geschälte, ganze Mandeln

Zubereitung der Schoko-Muffins

1. Für die Canache-Crème die Sahne in einem Topf erhitzen. Die gehackte Zartbitter-Kuvertüre zugeben und in der heißen Sahne auflösen und beiseite stellen.

2. In der Zwischenzeit für den Teig die restliche Zartbitter-Kuvertüre mit der Butter in einem Topf bei niedriger Temperatur auflösen. Mehl mit Backpulver mischen, sieben und mit Salz sowie weißer Kuvertüre vermengen. Eier mit Zucker, Vanillezucker und Buttermilch verrühren und zu der Mehlmischung geben. Die Butter-Kuvertüre-Masse zufügen und alles mit einem Schneebesen zu einem glatten Teig verrühren. 

3. Ein Muffinblech mit Papierbackförmchen auslegen und den Teig gleichmäßig auf die Förmchen verteilen. Die Schoko-Muffins im vorgeheizten Backofen circa 20-25 Minuten auf der mittleren Schiene backen. Nach dem Backen kurz in der Form ruhen lassen, dann auf einem Kuchengitter vollständig auskühlen lassen.

4. Canache-Crème mit einem Schneebesen noch einmal kurz aufrühren. Je einen Esslöffel der Crème auf die ausgekühlten Schoko-Muffins geben und kuppelförmig verstreichen. Anschließend die Crème im Kühlschrank fest werden lassen.

5. Für die Dekoration die zwölf Doppelkekse so in der Mitte auseinander schneiden, dass auf jeder Kekshälfte noch Crèmefüllung ist. Sechs der Doppelkekse halbieren, die Creme entfernen und für die Ohren noch einmal halbieren. Die Schokoladenglasur nach Packungsangabe schmelzen und die Schoko Muffins damit bestreichen. Anschließend sofort zwei Kekshälften mit der Crèmeseite nach oben als Augen darauf setzen und vorsichtig andrücken. Jeweils zwei Keksviertel als Ohren vorsichtig in die Crème stecken. Je zwei gleichfarbige Schokolinsen als Pupillen auf die Augen setzen und eine Mandel als Schnabel einstecken. Fertig sind die süßen Eulen-Schoko-Muffins!

Herdeinstellung (vorgeheizt):
E-Herd: 180 °C
Umluft: 160 °C

Hier geht's zum Kochtipps-Profil bei Google+

Diese Schoko-Mufffins sehen nicht nur süß aus, die schmecken auch so!

Ihre Partygäste zu Halloween werden Augen machen, wenn sie diese verführerischen Eulen-Schoko-Muffins sehen! Wir haben das Rezept.

Weitere Artikel

article
42074
Rezept für Eulen-Schoko-Muffins - Tierisch süßes Halloween
Rezept für Eulen-Schoko-Muffins - Tierisch süßes Halloween
Ob als Schokokuchen oder Schoko-Dessert - Schokolade mag einfach jeder! Deswegen können Sie mit diesen kreativen Eulen-Schoko-Muffins auf Ihrer Hallo...
http://www.fem.com/rezepte/rezept-fuer-eulen-schoko-muffins-tierisch-suesses-halloween
30.09.2015 10:33
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/rezepte/rezept-fuer-eulen-schoko-muffins-tierisch-suesses-halloween/684682-2-ger-DE/rezept-fuer-eulen-schoko-muffins-tierisch-suesses-halloween_contentgrid.jpg
Rezepte

Kommentare