Rezept des Tages: Spargel Scharfes Spargelcurry mit Pute

Freitag, 30.04.2010
  • Derzeit 4 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jetzt abstimmen! 3 Stimme 3 Stimmen gezählt

Multitalent Spargel: Ein neues Spargelkochbuch zeigt die Vielseitigkeit des Feinschmecker-Gemüses. fem.com präsentiert drei davon.

Dass Spargel nicht nur mit Sauce Hollandaise und Kartoffeln schmeckt, sondern ein wahrer Alleskönner ist, beweisen die vielfältigen Rezepte des Spargelspezialisten Helmut Zipner. Er packt die grünen oder weißen Stangen in Salate, auf Pizza, in Strudel, Currys und Terrinen, und wagt sich mit Kreationen wie Spargelparfait auf Honig-Weinbrand-Sauce sogar an Desserts. "Spargel - Die besten Rezepte von Weltmeister Helmut Zipner" (erschienen bei Schlütersche Verlagsgesellschaft) interpretiert das zarte Gemüse auf 80 verschiedene Arten immer wieder neu. fem.com hat drei für Sie herausgesucht:

Scharfes Spargelcurry mit Pute



Zutaten

500 weißer Spargel

500 g grüner Spargel

Salz

Zucker

etwas Butter

2 Zwiebeln

600 g Putenbrust

Pfeffer

50 g Butter

3 EL Currypulver

1 TL Curcuma

2 EL Honig

250 ml Hühnerbrühe

1 Becher Crème fraîche

je 1 grüne, rote und gelbe

Paprikaschote (gewürfelt)

je 1 Messerspitze Cayennepfeffer,

Koriander und Ingwer

Zubereitung

Spargel schälen (grünen Spargel nur am unteren Drittel), holzige Enden abschneiden und in ca. drei bis vier Zentimeter lange Stücke schneiden.

Reichlich Wasser in einem Topf mit Salz, Zucker und Butter zum Kochen bringen und den Spargel darin ca. acht Minuten blanchieren, dann herausnehmen und kalt abschrecken.

Die Zwiebeln schälen und fein hacken. Die Putenbrust in kurze Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer würzen. Die Butter in einem Topf erhitzen und das Fleisch darin anbraten, herausnehmen und warm stellen.

Die Zwiebeln im Bratenfett glasig dünsten. Curry und Curcuma darüber stäuben, den Honig zugeben und die Hühnerbrühe zügig zugießen. Das Ganze zehn Minuten schwach kochen lassen. Crème fraîche zufügen und weitere zehn Minuten einkochen lassen.

Die Paprikawürfel und den blanchierten Spargel zusammen mit dem Fleisch zur Sauce geben, kurz aufkochen, eventuell. noch etwas andicken. Nochmals mit Salz, Pfeffer, Ingwer und Cayennepfeffer sowie Koriander abschmecken.

Haben Sie Appetit bekommen auf noch mehr ausgefallene Spargelrezepte? Dann klicken Sie sich weiter zu

Gebratenes Spargel-Artischockenherzen-Gemüse

Spargelstrudel mit Ziegenkäse und Kresse-Hollandaise

Multitalent Spargel: Ein neues Spargelkochbuch zeigt die Vielseitigkeit des Feinschmecker-Gemüses. fem.com präsentiert drei davon.

Köstliche Kombi: Spargel und Curry. Das Rezept für dieses scharfe Spargelcurry mit Pute finden Sie rechts.

 

Weitere Artikel

article
13134
Rezept des Tages: Spargel
Scharfes Spargelcurry mit Pute
Multitalent Spargel: Ein neues Spargelkochbuch zeigt die Vielseitigkeit des Feinschmecker-Gemüses. fem.com präsentiert drei davon.
http://www.fem.com/rezepte/rezept-des-tages-spargel-scharfes-spargelcurry-mit-pute
30.04.2010 10:37
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/rezepte/rezept-des-tages-spargel-scharfes-spargelcurry-mit-pute/204345-1-ger-DE/rezept-des-tages-spargel-scharfes-spargelcurry-mit-pute_contentgrid.jpg
Rezepte

Kommentare