Himbeer - Cupcakes

Mittwoch, 04.09.2013

Rosa Cupcakes-Traum für Naschkatzen: Himbeeren sorgen für Farbe und Fruchtigkeit, Mascarpone und Frischkäse für das richtige Schmelzgefühl auf der Zunge.

  • Derzeit 3.5 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jetzt abstimmen! 20 Stimme 20 Stimmen gezählt
Arbeitszeit: 50 min Kalorien p. P.: 380

Himbeer-Cupcakes ("Lily & Rose Cupcakes")

Die Serie "Sex and the City" war die Inspiration für dieses Cupcakes-Rezept mit Himbeeren, sagt Katharina Saheicha, die Autorin des Buches "Cupcakes - 55 unwiderstehliche Törtchen". So erörtern Carrie und Miranda zum Beispiel vor der New Yorker Magnolia Bakery bei einem Cupcake die Beziehung zu Aidan. Miranda wird klar, dass sie Steve liebt, während sie ihm in einer Folge beim Cupcake-Dekorieren hilft. Samantha vergleicht außerdem Smith mit der Creme auf einem Cupcake. Und Charlotte schließlich backt in "Sex and the City 2" mit Ihren Töchtern Lily & Rose Cupcakes.

Video: Veilchen-Cupcake-Rezept

Zutaten für  die Cupcakes
12 Stück

Für den Teig
3 Eier
170 g Zucker
150 g weiche Butter
1 Päckchen Vanillezucker
90 g Mehl
90 g Speisestärke
1TL Backpulver
Saft und Schale von 2 Zitronen

Für die Creme
250 g Mascarpone
120 g Frischkäse
80 g Puderzucker
4 EL pürierte Himbeeren

Für die Deko
12 Belegkirschen

Zubereitung der Cupcakes

Für den Teig Eier und Zucker schaumig schlagen. Die Butter hinzufügen und alles gut vermischen. Die restlichen Zutaten dazugeben und kurz umrühren.

Den Teig in die mit Papierbackförmchen ausgelegte Muffinform füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 30 Minuten backen. Für die Creme Himbeeren auftauen, abtropfen lassen und pürieren.

Mascarpone, Frischkäse und Puderzucker verrühren. Das Himbeerpüree unter die Mascarpone-Creme heben. Die Creme mit einem Spritzbeutel (feine Sterntülle) auf die ausgekühlten Cupcakes spritzen und mit einer Belegkirsche dekorieren.

Das Rezept stammt aus "Cupcakes - 55 unwiderstehliche Törtchen" von Katharina Saheicha und Stefanie Bartsch.  Erschienen ist es im Kosmos Verlag, es kostet 16,95 Euro.

Weitere Informationen unter: www.cupcakes-cupcakes.de

Hier können Sie das Rezept zum Ausdrucken als PDF-herunterladen.

Himbeer-Cupcakes selber machen: Mascarpone und Himbeeren sorgen für eine unwiderstehliche Kombination aus cremig und fruchtig.

Traum für Cupcakes-Naschkatzen in Rosa: Pürierte Himbeeren sorgen bei diesem Rezept für Farbe und Fruchtigkeit, Mascarpone und Frischkäse für das richtige Schmelzgefühl auf der Zunge.

Weitere Artikel

article
13727
Himbeer - Cupcakes
Himbeer - Cupcakes
Rosa Cupcakes-Traum für Naschkatzen: Himbeeren sorgen für Farbe und Fruchtigkeit, Mascarpone und Frischkäse für das richtige Schmelzgefühl auf der Zu...
http://www.fem.com/rezepte/rezept-des-tages-himbeer-cupcakes
04.09.2013 15:42
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/rezepte/rezept-des-tages-himbeer-cupcakes/220125-1-ger-DE/rezept-des-tages-himbeer-cupcakes_contentgrid.jpg
Rezepte

Kommentare