Rezept des Tages aus "Abracadabra!" Wachteleier im Pastanest

Dienstag, 01.06.2010
  • Derzeit 5 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jetzt abstimmen! 2 Stimme 2 Stimmen gezählt

Mit Trüffelöl und Wachteleiern zaubern Sie ein einfaches und delikates Pasta-Gericht.

Wachteleier im Pastanest
(aus dem Kochbuch "Abracadabra! - 90 Rezepte, die Ihre Gäste beeindrucken" - fem.com berichtete über das Kochbuch "Abracadabra!").

Zutaten (für vier Personen)

4 Wachteleier
250 g Tagliolini
100 g Butter
2 TL Trüffelöl
100 g Parmesan, gerieben
1/2 Bund glatte Petersilie
Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer

Zubereitung

1. Die Wachteleier eine Stunde bei 63 Grad garen (zum Niedrigtemperaturgaren siehe Tipp unten).

2. Unterdessen die Nudeln al dente kochen, abgießen und in einer Stielkasserolle mit der Butter, dem Trüffelöl und dem Parmesan vermischen.

3. Jedes Glas mit einem Nudelnest auslegen.

4. Die Eier vorsichtig pellen. Dazu oben etwas von der Schale entfernen und das Ei dann umdrehen. Wenn es perfekt gegart ist, wird es fast von allein aus der Schale gleiten. Die Eier vorsichtig auf die Nudelnester setzen.

Serviervorschlag

Die Eier mit etwas Trüffelöl beträufeln und mit Petersilienzweiglein garnieren. Warm servieren.

Tipp: Niedrigtemperaturgaren

Hierzu empfiehlt sich ein digitales Küchenthermometer. Ideal ist eine Gartemperatur von 63 Grad, damit das Eiweiß gerade gestockt, aber nicht vollständig geronnen ist. Ein sehr gutes Resultat erzielen Sie auch, wenn es Ihnen gelingt, die Temperatur konstant bei 60 bis 70 Grad zu halten.

>> Ebenfalls aus dem Kochbuch "Abracadabra!":

Himbeersüppchen mit soufflierten Reisnudeln

Thunfischtatar "Tataki Wasabi"

Appetit bekommen? Weitere ausgefallene, aber einfach zuzubereitende Gerichte finden Sie in "Abracadabra! - 90 Rezepte die Ihre Gäste beeindrucken" (fem.com berichtete über das Kochbuch "Abracadabra!"). Erhältlich zum Beispiel über Amazon.de zum Preis von 24,95 Euro.

Mit Trüffelöl und Wachteleiern zaubern Sie ein einfaches und delikates Pasta-Gericht.

Edel und einfach: Mit Trüffelöl und Wachteleiern zaubern Sie ein delikates Pasta-Gericht.

Weitere Artikel

article
13501
Rezept des Tages aus "Abracadabra!"
Wachteleier im Pastanest
Mit Trüffelöl und Wachteleiern zaubern Sie ein einfaches und delikates Pasta-Gericht.
http://www.fem.com/rezepte/rezept-des-tages-aus-abracadabra!-wachteleier-im-pastanest
01.06.2010 15:51
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/rezepte/rezept-des-tages-aus-abracadabra!-wachteleier-im-pastanest/214128-1-ger-DE/rezept-des-tages-aus-abracadabra!-wachteleier-im-pastanest_contentgrid.jpg
Rezepte

Kommentare