Aprikosentarte Aprikosentarte mit Creme

Dienstag, 04.09.2012
  • Derzeit 2.5 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jetzt abstimmen! 3 Stimme 3 Stimmen gezählt

Fruchtig, nussig und cremig: Diese Aprikosentarte hat wirklich eine Menge zu bieten. Toll als Dessert oder zum Sonntagsfrühstück.

Aprikosentarte mit Creme mit Nussstreuseln

RTEmagicC_Backen-mit-Buchweizen-Cover.jpg.jpg

(Rezept aus "Backen mit Buchweizen" von Modesta Bersin, erschienen im AT Verlag; erhältlich z. B. über Amazon.de)

Zutaten

Für den Belag:

1 Päckchen Vanillezucker

50 g Vollrohrzucker oder Honig

400 ml Milch

1 kg Aprikosen

Für den Rührteig

150 g weiche Butter

150 g Vollrohrzucker oder Honig

4 Eier

250 g Buchweizenmehl

1/2 Päckchen Weinsteinbackpulver

75 ml Milch

Für die Nussstreusel

100 g gemahlene Haselnüsse

3 EL Vollrohrzucker

50 g Butter

Zubereitung

1. Für den Belag aus Puddingpulver, Zucker oder Honig und Milch einen Pudding kochen. Vom Herd nehmen und bereit halten.

2. Die Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen. Den Ofen auf 175 Grad vorheizen.

3. Für den Teig die Butter mit dem Vollrohrzucker oder Honig schaumig schlagen. Die Eier nach und nach einarbeiten.

4. Das Buchweizenmehl mit dem Backpulver mischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren.

5. Den Teig in eine gefettete und bemehlte rechteckige Springform füllen oder auf ein Blech (ca. 35 x 24 cm) geben. Die Aprikosenhälften auf dem Teig verteilen, den Pudding darüberstreichen.

6. Für die Streusel Nüsse, Zucker und Butter verkneten und über die Puddingmasse streuen. Den Kuchen bei 175 Grad etwa 45 Minuten backen.

Variante: Je nach Saison können die Aprikosen durch Kirschen oder Äpfel ersetzt werden.

>> Noch mehr Rezepte für leckere Kuchen und Törtchen gibt es hier

Rezept

Fruchtig, nussig und cremig: Diese Aprikosentarte hat wirklich eine Menge zu bieten. Toll als Dessert oder zum Sonntagsfrühstück.

Weitere Artikel

article
18446
Aprikosentarte
Aprikosentarte mit Creme
Fruchtig, nussig und cremig: Diese Aprikosentarte hat wirklich eine Menge zu bieten. Toll als Dessert oder zum Sonntagsfrühstück.
http://www.fem.com/rezepte/rezept-des-tages-aprikosentarte-aprikosentarte-mit-creme
04.09.2012 16:46
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/rezepte/rezept-des-tages-aprikosentarte-aprikosentarte-mit-creme/346677-1-ger-DE/rezept-des-tages-aprikosentarte-aprikosentarte-mit-creme_contentgrid.jpg
Rezepte

Kommentare