Pizza-Rezepte aus "La Pizza" Ein Stück geht immer

Freitag, 20.05.2011
  • Derzeit 5 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jetzt abstimmen! 5 Stimme 5 Stimmen gezählt

Das ausgezeichnetet Kochbuch "La Pizza" beleuchtet den italienischen Klassiker von allen Seiten. Hier drei Originalrezepte daraus.

Wer richtig gute Pizza liebt, wird in Neapel fündig. Dort wurde sie erfunden, und dort wird bis heute Wert auf eine artgerechte Fertigung gelegt. Dafür sorgt eine eigens gegründete Institution, die Vereinigung zum Schutz der echten neapolitanischen Pizza (Associazione verace Pizza Napoletana).

Ihr Kodex benennt unter anderem folgende Pizza-Tabus:

- für den Teig Fett zu verwenden. Dieser darf nur aus Mehl, Sauerteig oder Backhefe, Salz und Wasser bestehen.

- ein Nudelholz benutzen. Der Teig muss entweder mit der Hand, oder mit speziell im Kodex zugelassenen Geräten geknetet werden.

- im Elektroofen zu backen. Erlaubt sind nur mit Holz beheizte, kuppelförmige Öfen, deren Wände aus gebrannten Ziegeln oder Lehm bestehen.

- das Feuer im Ofen darf nicht künstlich genährt werden, nur Holzscheite und Holzspäne sind erlaubt.

RTEmagicC_Pizza-Cover.jpg.jpg

Dies und mehr ist in der Hommage an das italienische Nationalgericht "La Pizza - Ein gutes Stück Italien" von Nikko Amandonico (erschienen bei Edition Styria; 34,95 Euro) nachzulesen. Das sinnlich-bildgewaltige Werk nimmt den Leser mit in die Gassen und besten Pizzerien Neapels, beleuchtet die Geschichte des belegten Teigfladens und dessen wichtigste Zutaten. Darüber hinaus enthält das als bestes Kochbuch des Monats April 2011 ausgezeichnete Kochbuch natürlich einen Schwung an neapolitanischen Originalrezepten. Hier sind drei:

Pizza con Carciofi  - Pizza mit Artischocken

Backofentemperatur: 275 °C
Backzeit: etwa 10 bis 12 Minuten
Zutaten für eine Pizza

50 g Büffelmozzarella, in Scheiben geschnitten
100 g Artischockenherzen, in Olivenöl eingelegt, der Länge nach in Scheiben geschnitten
1 Knoblauchzehe, fein gehackt
1/2 TL Chilipulver
5 - 6 schwarze Oliven mit Stein
3 EL gehackte, glatte Petersilie
1 EL Olivenöl extra vergine
Salz und schwarzen Pfeffer aus der Mühle
einige Kirschtomaten (nach Belieben)

1. Den Grundteig zubereiten (Rezept siehe unten) und in vier Stücke schneiden. Pro Person und Pizza ein Teigstück verwenden.

2. Die Mozzarellascheiben in ein Sieb geben und vorsichtig mit der Faust ausdrücken, um überschüssige Flüssigkeit zu entfernen.

3. Den Teig wie unten beschrieben ausrollen. Die Artischocken gleichmäßig auf dem Pizzateig verteilen. Knoblauch, Chilipulver, Oliven und die Hälfte der Petersilie darübergeben. Anschließend mit Olivenöl beträufeln, salzen und pfeffern. Die Mozzarellascheiben und die Kirschtomaten in der Mitte der Pizza anordnen.

4. Im heißen Ofen auf der mittleren Schiene backen. Vor dem Servieren mit der restlichen Petersilie garnieren.

Der Pizzateig (für alle Rezepte)

Zutaten (für vier Pizzen)

25 g Hefe
250 ml lauwarmes Wasser
400 g Weizenmehl (Type 00)
1 TL Salz

Zubereitung

1. Den Vorteig anrühren: Die Hefein 1 1/2 EL lauwarmem Wasser auflösen, 2 EL Mehl hinzufügen und glatt rühren. Mit einem Küchentuch abdecken und etwa 30 Minuten gehen lassen.

2. 350 g Mehl (den Rest zum Kneten und Ausrollen beiseite stellen) auf die Arbeitsfläche häufen und eine Vertiefung in die Mitte drücken. Dann den Vorteig, das Salz und das restliche Wasser in die Vertiefung geben. 

Alles mit den Händen vermischen und etwa 10 Minuten zu einem glatten, elastischen Teig kneten. Anschließend zu einem Laib formen und in vier gleich große Stücke schneiden. Daraus Teigkugeln formen. Diese dann mit einem Küchentuch abdecken und etwa 2 Stunden lang gehen lassen, bis sie ihr Volumen verdoppelt haben.

3. Die einzelnen Teigkugeln zu einem Kreis flachdrücken, dann mit einem Nudelholz ganz dünn ausrollen und einen erhabenen Teigrand, den cornicione, formen. Dieser sollte etwa 2 cm breit sein. Anschließend kann die Pizza belegt werden.

Klicken Sie sich weiter zu mehr Rezepten aus "La Pizza":

Pizza Verde

RTEmagicC_Pizza-TS-Verde.jpg.jpg

Pizza Marinara

RTEmagicC_Pizza-TS-Marinara.jpg.jpg
Drei köstliche Pizzarezepte aus dem ausgezeichneten Pizzabackbuch "La Pizza"!

Artischocken, Büffelmozzarella, schwarze Oliven ... die Pizza con Carciofi nach neapolitanischem Originalrezept.

Weitere Artikel

article
17182
Pizza-Rezepte aus "La Pizza"
Ein Stück geht immer
Das ausgezeichnete Kochbuch "La Pizza" beleuchtet den italienischen Klassiker von allen Seiten. Hier drei Originalrezepte daraus.
http://www.fem.com/rezepte/pizza-rezepte-aus-la-pizza-ein-stueck-geht-immer
20.05.2011 15:11
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/rezepte/pizza-rezepte-aus-la-pizza-ein-stueck-geht-immer/312780-1-ger-DE/pizza-rezepte-aus-la-pizza-ein-stueck-geht-immer_contentgrid.jpg
Rezepte

Kommentare