Goldener Herbst: Rezept für Apple Pie mit Karamell

Dienstag, 16.09.2014 Alexandra Kirschner

Apple Pie ist das perfekte Rezept für einen goldenen Herbst! Probieren Sie unser rustikales Rezept mit verführerischem Salzbutter-Karamell.

  • Derzeit 4.5 von 5 Sternen.
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Jetzt abstimmen! 10 Stimme 10 Stimmen gezählt
Arbeitszeit: 30 min Kalorien p. P.: 350

Jetzt, wo die Sonne wieder tiefer steht, beginnt die große Zeit der Äpfel. Apfelkompott, Apfel-Pfannkuchen und vor allem der beliebte Apfelkuchen feiern ihren großen Auftritt. Aber haben Sie schon einmal einen echten Appel Pie gebacken? Unser Rezept von Food-Bloggerin Conny Wagner und Kerrygold verführt durch geschmackliche Gegensätze: Die sauer-süße Note der Äpfel wird kontrastiert durch das Aroma von salzig-süßem Karamell.

Rezept für rustikalen Apple Pie mit Salzbutter-Karamell

Zutaten für den Teig
für 8 Stück

200 g Mehl
100 g eiskalte Butter, in Würfel geschnitten
1 Ei
2 Esslöffel eiskaltes Wasser
2 Esslöffel Zucker
1 Prise Salz

Rezept für leckeren Apple Pie

Zutaten für die Füllung:
2 große, säuerliche Äpfel, z.B. Boskop oder Braeburn
1 Esslöffel Speisestärke
Der Saft einer halben Zitrone
Eine gute Prise Zimt
35 g Meersalz-Butter
100 g Zucker
50 ml Sahne

Zum Bestreichen
Ein Eigelb

Zubereitung des Apple Pie
1)    Alle Teig-Zutaten rasch zu einem Mürbeteig verkneten. In Frischhaltefolie wickeln und mindestens 30 Minuten lang kalt stellen.

2)    Die Äpfel schälen, vierteln, das Kerngehäuse entfernen und in Scheiben schneiden. Mit Speisestärke, Zitronensaft und Zimt marinieren.

3)    Für den Salzbutter-Karamell den Zucker in einem Topf karamellisieren, bis er goldbraun ist. Jetzt die Butter dazu geben – vorsicht, das kann spritzen – und ebenfalls schmelzen lassen. Dann schlückchenweise die Sahne unterrühren. Den Salzbutter-Karamell etwas abkühlen lassen.

4)    Den Ofen auf 180° Umluft vorheizen. Den Teig etwa 3mm dick ausrollen und in eine Kuchenform einpassen. Die Äpfel auf den Teig geben und mit dem Salzbutter-Karamell bedecken. Dabei etwa 5 cm Rand lassen. Der wird jetzt über die Füllung geklappt.

5)    Ab in den Ofen – für etwa 30 Minuten. Nach 10 Minuten die Teigränder mit dem verquirlten Eigelb bestreichen, das gibt eine schöne goldbraune Kruste. Am besten lauwarm servieren.

Apple Pie mi Salzbutter-Karamell - das Rezept gibt es hier!

Haben Sie auch so richtig Appetit auf Äpfel? Dann ist unser herbstliches Rezept für Apple Pie mit Salzbutter-Karamell bestimmt genau das richtige für Sie.

Weitere Artikel

article
39399
Goldener Herbst: Rezept für Apple Pie mit Karamell
Goldener Herbst: Rezept für Apple Pie mit Karamell
Apple Pie ist das perfekte Rezept für einen goldenen Herbst! Probieren Sie unser rustikales Rezept mit verführerischem Salzbutter-Karamell.
http://www.fem.com/rezepte/goldener-herbst-rezept-fuer-apple-pie-mit-karamell
16.09.2014 16:04
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/rezepte/goldener-herbst-rezept-fuer-apple-pie-mit-karamell/616703-1-ger-DE/goldener-herbst-rezept-fuer-apple-pie-mit-karamell_contentgrid.jpg
Rezepte

Kommentare