Rezepte für Winter-Tee

Heiße Tasse zum Überwintern

Abwarten und Tee trinken heißt es nicht umsonst: Auch den Winter müssen wir abwarten bis es endlich wieder Frühling wird. Den richtigen Tee dazu kocht man sich am besten selbst. Viele wärmende, heilende und wohlschmeckende Zutaten finden sich im Kräutergarten.

Die folgenden Tees sind nicht nur Warmmacher und Heißgetränke, sie unterstützenden den Körper auch bei seinen Funktionen und sorgen für mehr Wohlbefinden und Gesundheit.

Power-Tee

Dieser Tee sollte dann getrunken werden, wenn die Winterleiden schon im Anmarsch sind. Bei einem geschwächten Immunsystem bringt der Power-Tee die Abwehrkräfte des Körpers wieder in Stellung, der Körper wird widerstandsfähig gemacht. Auch Müdigkeit und Konzentrationsschwäche werden schnell gemindert, der klare geist kehrt zurück.

Die Mischung:  30 g Taigawurzel,15 g Hagebuttenschalen (Früchte) und 15 g Hibiskusblüten.

Schwitz-Tee

Wem ohnehin schon immer kalt ist, muss sich im Winter noch wärmer anziehen. Mit dem Schwitz-Tee bekommt man eine echte Unterstützung, um für die nötige Wärme im Körper zu sorgen. Der Tee wird so heiß wie möglich in kleinen Schlucken getrunken. Die Durchblutung wird angeregt, die Wärme kann wieder zirkulieren.

Die Mischung: 30 g Hagebuttenfrüchte, 30 g Lindenblüten, 20 g Holunderblüten und 10 g Fenchelsamen. Ein zusätzlicher Spritzer Zitrone verbessert die Wirkung und stärkt die Abwehrkräfte.

Gute Laune-Tee

Mit Abnahme der Sonnenstunden sinken meist auch die Stunden mit guter Laune. Neben der erhöhten Einnahme von Vitamin D bringt auch dieser Tee das Lachen in die Wintermonate zurück und schützt vor Verstimmungen und Depressionen. Der Gute Laune-Tee sollte als Kur über einen Zeitraum von 4 bis 6 Wochen getrunken werden, dafür dreimal täglich eine Tasse.

Die Mischung: 40 g Johanniskraut, 30 g Melissenblättern, 30 g Passionsblumenkraut und 20 g Hibiskusblüten.

Weitere Wintertees und Informationen zu den natürlichen Zutaten gibt es unter www.docjones.de

Heilpflanzenkunde - aus aller Welt
Die Kraft der Natur
Bei kleinen gesundheitlichen Problemen können Tees und andere Anwendungen aus Heilpflanzen gut helfen.Cranberry-Saft (Nordamerika)Chilischoten (Mexiko)Lapacho (Mittelamerika)Schwarzkümmel-Öl (Ägypten)

Einfach auf die Bilder klicken und Fotostrecke starten (11 Bilder)

03.01.2013 - 15:36

 


Weitere Artikel:
Tags:
Tee, Getränke, Naturheilmittel, Naturprodukte, Winter, Heilpflanzen, Gesundheit, Immunsystem
   
     

Kommentare

   
Winter-Tee: Mit diesen Rezepten überlebt man die kalten Monate!

Im Winter hilft eine heiße Tasse Kräuter-Tee nicht nur gegen die Kälte, auch das Immunsystem wird gestärkt und die gute Laune wieder angehoben. Mit natürlichen Zutaten und frischen Kräutern kann der Körper prima verwöhnt werden.
 Fotos: Fotolia (1); docjones.de (3)

Gut gekommen?

Was passiert,
wenn die
Frau zum
Höhepunkt
kommt?
Mehr über den
weiblichen Orgasmus...

Der Zyklus der Frau

Von fiesen
Schmerzen

während der
Regel bis
zum Ablauf
des Zyklus:
Alle wichtigen
Infos zum
Thema gibt's im Special!

Erotik-Filme für uns!

Prickelnde
Erotik mit
Stil -
Das
bieten unsere
erotischen DVD-
Tipps für Frauen.
Zu den Filmen!

Wie viel Sex darf's sein?

Flaute im
Bett, One-
Night-Stands
oder tagelanger
Sex
? Wie viel
Begierde ist das
richtige Maß?
Zum Lustbarometer...

Spuren der Lust!

Kein Mythos,
Wahrheit:
Auch Frauen
können
beim Sex
ejakulieren
.
Wir erklären
den Vorgagng:
Die Ejakulation der Frau

Hilfe bei Allergien

Gleich ob
Pollen oder
Lebensmittel:

Wir lassen
Allergiker nicht
im Stich!
Hier geht's zum
Allergie-Special von fem!

Erst Frau, dann Mann

Balian
Buschbaum

wurde als
Yvonne geboren.
Die spannende
Geschichte der
Verwandlung
zum Mann
gibt's hier.

Männer verstehen

Ist er in mich
verliebt?
In unserem
Special lernen
Sie die Männer
verstehen!

Erst Sex, dann Liebe

Forscher
bestätigen:
Aus einem One-
Night-Stand

kann Liebe
werden.
Hier geht's zur
Studie!

Wochenhoroskop

Das Horoskop
für alle
Sternzeichen
erscheint
jeden Montag
exklusiv auf
fem.com/astro.

Schöne Beine

So pflegen
Sie Ihre Beine
in Topform

und halten
sie gleichzeitig
gesund.
Tipps & Tricks...

Just Marry Me!

Brautschuhe
und -Kleider,
Ideen, Rezepte
und Promi-
Hochzeiten - hier geht's zum großen Hochzeits-Special von fem. 

Die richtige Kost!

Vegan, veggi,
ohne Getreide,
lactosefrei?
Diäten und
Ernährungs-
weisen
sollten individuell
auf  den Körper abgestimmt
werden. Zu den Diäten!

Fleckenteufel

Alles über 
Pigmentflecken
wie sie
entstehen und
Behandlungs-
möglichkeiten.
Zum Artikel...

Nahrungsergänzung!

Was hilft bei
Eisenmangel?
Wie beugt man
vor? Wie erhält
man die Depots?
Zum Artikel...

Relax Body & Soul

Himmlisch
entspannen
mit Hot Stone-,
Klang- oder
Reflexzonen-
Massage.
Zum Massage-
Special!