So siehst du auch ohne teure Klamotten stylish aus

Donnerstag, 05.01.2017

Stylish aussehen, ohne viel Geld in Designerfummel zu investieren – das geht! In deinem Kleiderschrank befinden sich sicher zahlreiche tolle Stücke, die du nur geschickt kombinieren musst. Wie du Ordnung in das Chaos bringst und künftig alle Blicke auf dich ziehst, liest du hier.

Jede Fashionista hat einmal klein angefangen. Sie haben gelernt, stylish auszusehen, ohne die Kleidung großer Labels kaufen zu müssen. Das kannst du auch, wenn du diese genialen Tricks beherzigst und deinen Look mit einfachen Mitteln aufpeppst.

Aus der Not eine Tugend machen

Wenn du nicht viel Geld hast, um dir auffällige und angesagte Kleidungsstücke zu kaufen, solltest du nicht verzweifeln. Mach aus deiner misslichen Lage einen Vorteil gegenüber anderen Ladys. Während diese einfach losziehen und ihr gesamtes Budget in zahlreiche Teile investieren, musst du genau hinschauen und kaufst somit nur die Klamotten, die dir wirklich zusagen.

Außerdem ist deine Kreativität gefragt. Durchstöbere deinen Kleiderschrank und überlege dir Kombinationen, die du so noch nicht getragen hast. Sei gewagt und probiere dich an neuen Looks – dafür braucht es nicht die große Kohle, sondern bloß dein Gespür für Mode. Kannst du zum Beispiel ein hübsches Halstuch zu einem stylischen Top umfunktionieren? Oder wie wäre es, wenn du deine klassische Jeans mit ein paar hübschen Ziernähten aufpeppst?

Stylisch aussehen mit kleinen Mitteln

Fällt es dir schwer, die passenden Teile zu finden? Wenn du stylisch aussehen willst, aber den Überblick verlierst, hilft es, den Kleiderschrank auszumisten. Dabei wird dir sicher das ein oder andere Stück in die Hände fallen, das du schon längst vergessen hast. Weißt du schließlich wieder, was du zur Verfügung hast, kannst du eine Shoppingliste erstellen. Schreibe Must-haves auf, die dir bislang fehlen und Klamotten, die du gern mit dem Vorhandenen kombinieren möchtest. So kannst du gezielt einkaufen gehen und wirst stylisher aussehen als Frauen, die einfach wild drauflos shoppen.

Tauschen statt kaufen

Mittlerweile hat sich ein großer Markt entwickelt, auf dem Frauen ihre ungeliebten Kleidungsstücke loswerden wollen. Oftmals braucht es dafür nicht mal Geld, die Ladys wollen auch tauschen. Eine Win-win-Situation – du kannst abgeben, was du ausgemistet hast und ein neues Lieblingsteil ergattern. Du siehst: Stylish aussehen ist ganz sicher nicht an die dicke Kohle gebunden.

So siehst du auch ohne teure Klamotten stylish aus

Du brauchst nicht das große Geld, um sylisch auszusehen.

Weitere Artikel

article
45200
So siehst du auch ohne teure Klamotten stylish aus
So siehst du auch ohne teure Klamotten stylish aus
Stylish aussehen, ohne viel Geld in Designerfummel zu investieren – das geht! Wir zeigen dir wie!
http://www.fem.com/lifestyle/news/tipps-und-tricks-so-siehst-du-auch-ohne-teure-klamotten-stylish-aus
05.01.2017 16:26
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/news/tipps-und-tricks-so-siehst-du-auch-ohne-teure-klamotten-stylish-aus/795462-1-ger-DE/so-siehst-du-auch-ohne-teure-klamotten-stylish-aus_contentgrid.jpg
Lifestyle