Seine Potraits lassen Frauentränen kullern

Mittwoch, 15.04.2015

Er zeichnet dieselben Frauen zweimal. Als die Frauen ihr zweites Portrait sehen, kämpfen sie mit den Tränen.

Gil Zamora arbeitet Jahrelang als Phantombildzeichner bei der Polizei. Bei einem Experiment, das in einem Video-Clip gezeigt wird, zeichnet er zunächst die Frau nach ihrer persönlichen Beschreibung. Das zweite Portrait skizziert er objektiver – und das Ergebnis rührt die Probanden zu tränen.

"Du bist schöner als du denkst"

Die Kosmetikfirma Dove führte für ihren neuen Werbe-Slogan "Du bist schöner als du denkst" ein Video-Experiment durch: Frauen werden von Zamora gezeichnet, er erhält nur ihre subjektive Beschreibung. Er malt danach die Frauen auf Beschreibung von Dritten erneut: Das Ergebnis ist erstaunlich:

Seine Potraits lassen Frauentränen kullern

Gil Zamora ist Phantombildzeichner und beteiligte sich bei einem Experiment: Er zeichnete Frauen zweimal - Ihre Reaktion darauf war sehr emotional.

Weitere Artikel

article
41039
Seine Potraits lassen Frauentränen kullern
Seine Potraits lassen Frauentränen kullern
Er zeichnet dieselben Frauen zweimal. Als die Frauen ihr zweites Portrait sehen, kämpfen sie mit den Tränen.
http://www.fem.com/lifestyle/news/seine-potraits-lassen-frauentraenen-kullern
15.04.2015 16:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/news/seine-potraits-lassen-frauentraenen-kullern/662606-1-ger-DE/seine-potraits-lassen-frauentraenen-kullern_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare