Parfumhacks: Wetten, Sie machen alles falsch

Samstag, 18.04.2015 Jana Ackermann

Parfum umhüllt nicht nur zarte Geruchsknospen und individualisieren uns – sie kosten auch noch verdammt viel Geld. Und kaum einer weiß, wie Parfum richtig angewendet und aufbewahrt wird. Wir haben es bisher auf jeden Fall falsch gemacht.

Parfum gibt uns Individualität und der Geruch von Moschus und zarter Vanille betört die Sinne. Typischerweise steht der Flakon im Badezimmer und morgens werden ein paar Spritzer auf das Dekolletee verteilt - damit sich frau wenig später darüber ärgert, dass der Duft schon wieder verflogen ist. Das könnte daran liegen, dass viele ihr Parfum falsch verwenden. Bei uns war es  zumindest der Fall. Hier gibt’s die sieben absoluten Top-Tipps für die richtige Aufbewahrung und Verwendung von Parfum.

 

1. Raus aus dem Badezimmer!
Da beginnt schon der große Fehler: Wie das Lifestyle-Magazin tres-click.com behauptet, gehöre das kostbare Fläschchen an einen trockenen und lichtgeschützten Raum. Beispielsweise das Schlafzimmer.

2. Haltbarkeit
Damit der Duft nicht binnen Minuten wieder verfliege, gebe es einen einfachen Tipp von tres-click.com: Auf eingecremter Haut halte das Parfum ewig! Direkt nach dem Duschen auf der noch feuchten Haut ergebe den gleichen Effekt.

3. Nur tupfen – nicht reiben
Jeder tut’s: Parfum auf die Handgelenke sprühen und verreiben. Das ist ein großer Fehler, denn der Duft wird sozusagen gleich weg verrieben. Lieber tupfen oder einfach trocknen lassen.

4. Wärme liebt Parfum und Parfum liebt Wärme
Warme Stellen am Körper wie der Nacken, die Innenseiten der Arme oder knapp über dem Bauchnabel würde das Parfum besser aufnehmen.

5. 100 Bürstenstriche braucht das Haar – aber nicht ohne mein Parfum!
Vor allem die Kopfhaare schließen den Duft lange ein. Damit die Mähne nicht zu Schaden komme, können Sie die Bürste einsprühen und dann damit durch die Haare gehen.

6. Eines nach dem anderen
Sind Sie auf der Suche nach einem neuen Duft? Bevor Sie ein Parfum nach dem anderen auftragen und testen, sollten Sie die bereits besprühte Stelle reinigen, empfehle tres-click.com.

7. Schlaf schön!
 Zu Letzt noch ein Tipp: Für wohlige Träume könne  ein Tropfen Parfum auf dem Kopfkissen sorgen. Vor allem Lavendel-Geruch sorgt für Ruhe und Harmonie.

Beauty-Hack: So duftet das Parfüm länger

10 Sekunden bis zum nächsten Video Stop Nochmal abspielen

Weitere Artikel

article
41066
Parfumhacks: Wetten, Sie machen alles falsch
Parfumhacks: Wetten, Sie machen alles falsch
Parfum umhüllt nicht nur zarte Geruchsknospen und individualisieren uns – sie kosten auch noch verdammt viel Geld. Und kaum einer weiß, wie Parfum ri...
http://www.fem.com/lifestyle/news/parfumhacks-wetten-sie-machen-alles-falsch
18.04.2015 16:34
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/news/parfumhacks-wetten-sie-machen-alles-falsch/663247-1-ger-DE/parfumhacks-wetten-sie-machen-alles-falsch_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare