Krankenpflegerin ist eine Katze

Mittwoch, 22.04.2015

Eine Katze namens Radamenes macht sich momentan einen Namen in Polen. Die schwarze Katze gilt mittlerweile sogar als Maskottchen eines Tierarzt-Zentrums, da sie dabei hilft andere Tiere gesund zu pflegen.

Süßer geht es kaum: Eine schwarze Katze in Polen hat es sich zur Aufgabe gemacht, kranke Tiere in einer Tierklinik gesund zu pflegen.

Radamenes massiert, säubert und verteilt Streicheleinheiten. Was nach einer fürsorglichen (menschlichen) Krankenpflegerin klingt, ist in Wirklichkeit eine schwarze Katze. Radamenes sei selbst Patient der tierärztlichen Einrichtung, da sie an einer Infektion der Atemwege litt, berichtet das Internet-Portal boredpanda.com.

Radamemes hätte es fast nicht überlebt

Als die schwarze Katze eingeliefert wurde, war nicht ganz klar, ob sie es überhaupt überlebe. Als sie sich auf wundersame Weise erholt habe, hätte sie nach ihrer Genesung angefangen sich um andere erkrankte oder genesende Tiere zu kümmern, so boredpanda.com.

Die Pfleger-Katze eine Attraktion

Mittlerweile gehört die schwarze soziale Katze fest zum Team und ist so bekannt geworden, dass ihre Fans sie in der Einrichtung für Tiere besuchen kommen.

Übrigens: Wer unter besonders schweren Beschwerden leide, gebührt Radamemes besondere Aufmerksamkeit. Gott, ist das nicht süß? Fem.com ist von dieser Story begeistert!

Krankenpflegerin ist eine Katze

Katzen eilt ungerechterweise ein egoistischer Ruf voraus: Diese Katze aus Polen ist nämlich alles andere als selbstbezogen, stattdessen pflegt sie kranke Tier-Patienten.

Weitere Artikel

article
41078
Krankenpflegerin ist eine Katze
Krankenpflegerin ist eine Katze
Eine Katze namens Radamenes macht sich momentan einen Namen in Polen. Die schwarze Katze gilt mittlerweile sogar als Maskottchen eines Tierarzt-Zentr...
http://www.fem.com/lifestyle/news/krankenpflegerin-ist-eine-katze
22.04.2015 14:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/news/krankenpflegerin-ist-eine-katze/663497-2-ger-DE/krankenpflegerin-ist-eine-katze_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare