Jörn Schlönvoigt: Seine erste Dschungelprüfung!

Mittwoch, 21.01.2015

Jörn Schlönvoigt absolvierte mit Dschungelcamp-Mitstreiter Walter Freiwald die erste Ess-Prüfung. Doch wie schnitt der Soap-Star ab?

Nun war es soweit! Jörn Schlönvoigt und Dschungelcamp-Kollege Walter Freiwald lösten die Damen bei den Prüfungen ab und durften sich in die exotische "Kleine Dschungel-Kneipe" begeben.

Jörn Schlönvoigt wurde mit der Ess-Prüfung konfrontiert

Nach vier verstrichenen Tagen wurde es nun Zeit für die wohl berühmeste und ekelerregendste Dschungelprüfung: Die Ess-Prüfung. Hierzu wurde in sechs Runden dem GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt und dem ehemaligen Moderator von "Der Preis ist heiß" Walter Freiwald allerhand Exotisches geboten.

Keine Gnade: Taranteln, Kakerlaken und Penisse

In der ersten Runde erspielte der bisher eher im Hintergrund gebliebene Schauspieler einen Stern, indem er zwei Taranteln bereitwillig aß. Anschließend wurde der Soap-Star aufgefordert, in der zweiten Runde seinen Durst mit einem "frisch gezapften Bier" zu stillen - pürierte "Kotzfrucht" und Kakerlaken ergeben ein wohl nicht ganz so schmackhaftes Getränk.

Doch auch die dritte Runde ließ Jörn Schlönvoigt über sich ergehen: Zehn Schwimmhäute von gekochten Entenfüßen ließ der Star nicht links liegen und errang so einen weiteren Stern für das Dschungelcamp-Team.

Der Appetit kann allerdings schnell vergehen

In Runde vier legten die Besitzer der "kleinen Dschungelkneipe" zu den bisher verkostetem Bier aus pürierter Kotzfrucht und Kakerlaken zusätzlich noch Mehlwürmer und Grillen in das "Chili con carne". Die zu verkostende Portion - die unter anderem auch Jörn Schlönvoigt geboten wurde - wurde anhand von einem Dartwurf seinerseits bestimmt. Nach der eher kurzweiligen Freude über die "normal-große" Portion durfte der Star das Essen beherzt probieren. Vorgegeben war die erspielte Portion von fünf Löffeln zusammen mit zwei Kakerlaken. Allerdings spuckte Jörn Schlönvoigt das Essen wieder aus und erkämpfte somit auch keinen Stern.

Dies lieferte anscheinend keinen guten Start für die neue Runde: Jörn Schlönvoigt versuchte, die "Riesen-Bockwurst" - ein gekochter Kamelpenis - zu essen. Doch auch hier brach der Star ab.

Schlussendlich erspielten Jörn Schlönvoigt und Walter Freiwald insgesamt fünf Sterne für die elf Dschungelcamp-Kandidaten. (VG)

Hier geht's zum Starnews-Profil bei Google+

Jörn Schlönvoigt meistert seine erste Dschungelprüfung

Jörn Schlönvoigt erspielt zusammen mit Dschungelcamp-Kollege Walter Freiwald fünf Sterne. Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Weitere Artikel

article
40336
Jörn Schlönvoigt: Seine erste Dschungelprüfung!
Jörn Schlönvoigt: Seine erste Dschungelprüfung!
Jörn Schlönvoigt absolvierte mit Dschungelcamp-Mitstreiter Walter Freiwald die erste Ess-Prüfung. Doch wie schnitt der Soap-Star ab?
http://www.fem.com/lifestyle/news/joern-schloenvoigt-seine-erste-dschungelpruefung
21.01.2015 00:01
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/news/joern-schloenvoigt-seine-erste-dschungelpruefung/643874-6-ger-DE/joern-schloenvoigt-seine-erste-dschungelpruefung_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare