Jennifer Aniston: Tragisches Ende ihrer Jugendliebe

Freitag, 09.01.2015 Milena Velic

In einem Interview mit der New York Times sprach Jennifer Aniston über das tragische Ende ihrer ersten, großen Liebe und wie dies in Zusammenhang zu ihrem Verlobten Justin Theroux gesetzt werden kann.

Hollywood-Schauspielerin Jennifer Aniston ist im Moment auf Promo-Tour für ihr aktuelles Filmprojekt "Cake" – ein Drama über eine an chronischen Schmerzen leidende Frau, die versucht ihre Probleme mit Medikamenten und Alkohol zu betäuben, bis sie sich entschließt einer Selbsthilfegruppe beizutreten und über ihr Leben zu reflektieren.

Doch auch in Jennifer Anistons Privatleben scheint nicht alles glatt gelaufen zu sein. Die New York Times führte ein Interview mit der "Friends"-Schauspielerin und enthüllt, wie es zum tragischen Ende ihrer ersten, großen Liebe kommen konnte und wie dieser Schicksalsschlag in Verbindung zu ihrem Verlobten Justin Theroux gesetzt werden könne.

Jennifer Aniston spricht über ihre erste, große Liebe

Allem Anschein nach sei die Beziehung zwischen Jennifer Aniston und Justin Theroux kein Zufall gewesen, so die Schauspielerin. Sie gesteht der Zeitschrift gegenüber, ihre große Liebe – die an einem Hirntumor verstorben sei – habe die Beziehung der beiden arrangieren können.

"Wir waren fünf Jahre lang zusammen. Er wäre der Eine gewesen. Doch ich war 25 und unvernünftig. Er muss mir wohl Justin [Theroux] geschickt haben, damit er sich um alles kümmert", erklärt Jennifer Aniston im Interview.

Jennifer Aniston ist kein Diamanten-Mädchen

Und so habe Jennifer Aniston einen Bogen zu Justin Theroux gespannt und habe ebenfalls ein Wort zu ihrem Verlobungsring verloren: "Der ist ganz schön groß, ich weiß". Eigentlich sei sie kein Diamanten-Mädchen, sondern bevorzuge indianischen Schmuck. Zu den Spekulationen weshalb sie und Justin Theroux nach wie vor nicht geheiratet hätten, obwohl sie bereits schon seit über zwei Jahren verlobt seien, wollte Jennifer Aniston sich jedoch nicht äußern.

Hier geht's zum Starnews-Profil bei Google+

Jennifer Aniston spricht in einem Interview offen über ihre erste, große Liebe.

Für Jennifer Aniston und Justin Theroux werden womöglich bald die Hochzeitsglocken läuten. Die Schauspielerin ist überzeugt, dass ihr Verlobter von ihrer ersten, großen Liebe geschickt worden ist.

Weitere Artikel

article
40241
Jennifer Aniston: Tragisches Ende ihrer Jugendliebe
Jennifer Aniston: Tragisches Ende ihrer Jugendliebe
In einem Interview mit der New York Times sprach Jennifer Aniston über das tragische Ende ihrer ersten, großen Liebe und wie dies in Zusammenhang zu...
http://www.fem.com/lifestyle/news/jennifer-aniston-tragisches-ende-ihrer-jugendliebe
09.01.2015 14:40
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/news/jennifer-aniston-tragisches-ende-ihrer-jugendliebe/641799-2-ger-DE/jennifer-aniston-tragisches-ende-ihrer-jugendliebe_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare