Hot or Not: Fish Gape statt Duckface

Montag, 19.10.2015

Duckface war gestern. Heute setzten die Stars auf dem roten Teppich auf das sogenannte Fish Gape. Wie die neue Lieblingspose der Stars ausschaut, verraten wir Ihnen hier.

Man kann auf den meisten Instagram Accounts der Stars einen Wandel feststellen. Sie posten Ihre Selfies nicht mehr mit dem altbekannten Duckface sondern setzen auf das Fish Gape (zu deutsch: Fisch Gähnen).

Fish Gape statt Duckface

Jahrelang war das Duckface die meistgesehene Selfie Pose. Doch die Entenschnute ist jetzt Out! Sie wird jetzt durch eine neue It-Pose abgelöst: Wenn Sie sich nicht blamieren wollen, sollten Sie jetzt auf das Fish Gape setzen.

Der Fischmund ist gerade hoch im Kurs, denn man sieht ihn nicht nur auf Selfies sondern auch auf vielen Magazin Covern und roten Teppichen. Die Devise lautet hier: Duckface adé – Fish Gape Hallo!

Fish Gape – so geht´s

Die neue Trend-Schnute funktioniert so: Versuchen Sie Ihre Gesichtsmuskeln zu entspannen und Ihre Wangen leicht nach innen zu ziehen - Das lässt sie schmaler aussehen. Ihre Zunge sollten Sie dabei gegen Ihre Vorderzähne und gleichzeitig gegen den Gaumen drücken. Öffnen Sie Ihren Mund dann ganz leicht und blicken Sie frontal in die Kamera. Das Ergebnis ist ein lasziver und verführerischer Blick in die Linse!

Stars im Fish Gape Wahn

Instagram Gigihadid

Egal ob auf dem roten Teppich oder in den sozialen Netzwerken. Das Fish Gape sieht man jetzt überall. Vor allem auf Instagram stellen die Stars und Sternchen das Fish Gape zur Schau. Die Meisterin der Fish Gape Pose ist – wie könnte es auch anders sein – Kim Kardashian. Auf Ihrem Instagram Account können Sie unzählige Bilder mit dem Fischmund bewundern. Doch auch Stars wie Jennifer Lopez, Lady Gaga, Gigi Hadid und Rosie Huntington Whitley ziehen nach und setzen sich mit der neuen It-Pose in Szene.

Fazit zum Fish Gape

Sie denken sich jetzt, dass die Fischmund-Prozedur etwas kompliziert ist? Keine Sorge, mit ein bisschen Übung bekommen Sie das Fish Gape auch hin. Denn was Kim Kardashian und Co. können, können Sie schon lange!
Wir finden das Fish Gape allemal besser als das Duckface und sagen es ist hot!

Weitere Artikel

article
42473
Hot or Not: Fish Gape statt Duckface
Hot or Not: Fish Gape statt Duckface
Duckface war gestern. Heute setzten die Stars auf dem roten Teppich auf das sogenannte Fish Gape. Wie die neue Lieblingspose der Stars ausschaut, ver...
http://www.fem.com/lifestyle/news/hot-or-not-fish-gape-statt-duckface
19.10.2015 10:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/news/hot-or-not-fish-gape-statt-duckface/692690-2-ger-DE/hot-or-not-fish-gape-statt-duckface_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare