Daaruum im Fernsehen: "Die Briefe meiner Mutter"

Samstag, 31.01.2015

Schauspielerin und Youtuberin Nilam Farooq - Daaruum - wird am Sonntag, den 1. Februar, im Fernsehdrama "Die Briefe meiner Mutter" zu sehen sein.

Daaruum (Nilam Farooq) - wird am Sonntag, den 1. Februar, um 22:20 im Drama "Die Briefe meiner Mutter" auf dem Fernsehsender MDR zu sehen sein.

Nilam Farooq und Christine Neubauer: "Die Briefe meiner Mutter"

Nilam Farooq, die auf Youtube unter Daaruum bekannt ist, spielt im TV-Politdrama "Die Briefer meiner Mutter" von 2014 die 18-Jährige Laura Hellmer, die sich auf die Suche nach ihren vermeitlich verstorbenen Vater in Chile begibt. Die Hauptrollen übernehmen Nilam Farooq und Christine Neubauer.

Kurzbeschreibung zu "Die Briefe meiner Mutter"

Einen Tag vor ihrem 18. Geburtstag findet Laura Hellmer durch Zufall heraus, dass ihre Mutter Katharina, eine renommierte Politjournalistin, sie jahrelang belogen hat: Lauras Vater war kein spanischer Kriegsfotograf, der vor ihrer Geburt starb, sondern lebt und befindet sich vermutlich in Chile. Kurzerhand macht sich Laura auf nach Südamerika, um ihren wahren Vater zu finden. Während sie sich in Santiago auf die Spuren ihrer Mutter begibt, die einst über die Opfer der Pinochet-Diktatur berichtete, reist Katharina ihrer Tochter hinterher. (VG)

Hier geht's zum Starnews-Profil bei Google+

Daaruum - Nilam Farooq - in "Die Briefe meiner Mutter"

Am Sonntag wird das Drama "Die Briefe meiner Mutter" im Fernsehen laufen - die Hauptrolle übernimmt Daaruum (Nilam Farooq).

Weitere Artikel

article
40437
Daaruum im Fernsehen: "Die Briefe meiner Mutter"
Daaruum im Fernsehen: "Die Briefe meiner Mutter"
Schauspielerin und Youtuberin Nilam Farooq - Daaruum - wird am Sonntag, den 1. Februar, im Fernsehdrama "Die Briefe meiner Mutter" zu sehen...
http://www.fem.com/lifestyle/news/daaruum-im-fernsehen-die-briefe-meiner-mutter
31.01.2015 16:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/news/daaruum-im-fernsehen-die-briefe-meiner-mutter/646215-5-ger-DE/daaruum-im-fernsehen-die-briefe-meiner-mutter_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare