Bei Tanja Tischewitsch fließen Tränen

Donnerstag, 22.01.2015

Die oftmals eher taff-wirkende Dschungelcamp-Kandidatin Tanja Tischewitsch zeigte auch ihre sensible Seite.

Gerade die jüngeren Dschungelcamp-Teilnehmer plagt das Heimweh und auch das Gefühl, etwas nicht wertgeschätzt zu haben. Auch die 24-jährige Tanja Tischewitsch kämpfte am sechsten Tag mit den Tränen.

Taffe Mädchen weinen auch

Bisher vermittelte Tanja Tischewitsch den Zuschauern einen immerzu gut gelaunten, lockeren Eindruck. Doch auch sie hat eine sensible Seite - die die 24-Jährige jedoch nicht zeigen wollte. Erst als Dschungelcamp-Mitstreiterin Angelina Heger (22) über ihr Heimweh und ihre Reflexion erzählte, flossen auch bei Tanja Tischewitsch die Tränen.

Wie auch bei Angelina Heger gestand sich die 24-Jährige ein, einiges falsch gemacht zu haben. Dabei fiel ihr auf, dass sie die Dinge, die ihre Mutter für sie tat, nicht genügend wertgeschätzt hätte. (VG)

Hier geht's zum Starnews-Profil bei Google+

Tanja Tischewitsch vermisst ihre Mutter

Auch bei Dschungelcamp-Kandidatin Tanja Tischewitsch flossen die Tränen. Alle Infos zu "Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!" im Special bei RTL.de.

Weitere Artikel

article
40357
Bei Tanja Tischewitsch fließen Tränen
Bei Tanja Tischewitsch fließen Tränen
Die oftmals eher taff-wirkende Dschungelcamp-Kandidatin Tanja Tischewitsch zeigte auch ihre sensible Seite.
http://www.fem.com/lifestyle/news/bei-tanja-tischewitsch-fliessen-traenen
22.01.2015 09:38
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/news/bei-tanja-tischewitsch-fliessen-traenen/644400-2-ger-DE/bei-tanja-tischewitsch-fliessen-traenen_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare