9 Hollywood-Stars mit Porno-Sünden

Dienstag, 17.03.2015 Jana Ackermann

Sie werden nicht glauben welche berühmten Hollywood-Stars ihre Karriere mit einem Porno begonnen haben! Ob mehr Männer oder Frauen vor der Kamera blank gezogen haben? Was glauben Sie?

Ein Pornofilm kann tatsächlich als Sprungbrett für Hollywood dienen. Denn offenbar haben so einige große Stars ihre Karriere als Pornodarsteller begonnen. Tvmovie.de hat nun alle „unschuldig-lächelnden“ Stars enthüllt, die zu Beginn der Schauspiel-Karriere noch in ganz anderen Milieus unterwegs waren.

Platz 1:
Blondes Haar und ein Traumbody scheinen die besten Voraussetzungen für eine Schauspiel-Karriere zu sein! Und für eine als Pornosternchen… Cameron Diaz sei vor ihrer Kino-Karriere in Fetisch-Reizwäsche und Fischnetzen in einem Porno zu sehen gewesen. Jahrelang habe sie versucht das Filmchen von der Öffentlichkeit fernzuhalten. Vergeblich!

Platz 2:
Jeder kennt ihn und seinen durchtrainierten Body! Kein Wunder also, dass Arnold Schwarzenegger vor seiner Hollywood-Karriere blank zog. Und zwar unter anderem für ein Schwulenmagazin.

Platz 3:
Laut tvmovie.de habe Jacky Chan „Nahkampferfahrung“, denn in der Porno-Komödie „All in the Family“ übte er am weiblichen Geschlecht. Er bereue diese Zeit nicht, habe er später über den Streifen gesagt.

Platz 4:
Der „Akte X“ und „Californication“-Star David Duchovny habe bei der Porno-Reihe „The Red Shoe Diaries“ mitgewirkt. Und zwar in bekannter Gesellschaft…

Platz 5:
… wie Platz 5 beweist. Denn der „Friends“-Darsteller Matt LeBlanc habe ebenfalls im gleichnamigen Porno für später geübt. Bei „The Red Shoe Diaries“ ging es um das sexuelle Erwachen einer Frau.

Platz 6:
Sie sieht aus wie ein Engel, scheint es aber faustdick hinter den Ohren zu haben! Sibel Kekilli („Tatort“, „Game of Thrones“) hieß im Porno „Tierisches Teenie-Reiten“ Kim und Dilara.

Platz 7:
Den letzten Platz belegt Norma Jean. Was, Sie kennen diese blonde sexy Dame nicht? So hieß Marylin Monroe noch, als sie in den 40er Jahren skandalträchtige Fotos von sich schießen ließ.

Platz 8:
Ebenfalls einer der bekanntesten Schauspieler Hollywoods: Sylvester Stallone hatte zwar seinen Durchbruch mit „Rocky“ und „Rambo“, davor habe er sich aber als arbeitsloser Schauspieler mit Softcore-Pornos, zum Beispiel „Party at Kitty and Stud’s“, seine Brötchen verdient.

Platz 9:
Die mittlerweile 69-jährige Oscar-Preisträgerin Helen Mirren („Die Queen“) habe ihre Karriere im leicht bekleideten Film „Caligula“ 1970 begonnen. Dort wurde sie für eine Sexszenen eingesetzt.

Diese Hollywood-Stars haben eines gemeinsam!

Diese Hollywood-Stars kennen Sie alle. Und eine Sache verbindet alle miteinander!

Weitere Artikel

article
40829
9 Hollywood-Stars mit Porno-Sünden
9 Hollywood-Stars mit Porno-Sünden
Sie werden nicht glauben welche berühmten Hollywood-Stars ihre Karriere mit einem Porno begonnen haben! Ob mehr Männer oder Frauen vor der Kamera bla...
http://www.fem.com/lifestyle/news/9-hollywood-stars-mit-porno-suenden
17.03.2015 15:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/news/9-hollywood-stars-mit-porno-suenden/654354-1-ger-DE/9-hollywood-stars-mit-porno-suenden_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare