10 Dinge, die beim Strandurlaub nicht fehlen dürfen

Samstag, 11.07.2015

Sommer, Sonne und Meer: Diese 10 Dinge, sollten für den Strandurlaub mit in den Koffer. Sie sorgen im Urlaub dafür, dass Beauty, Entspannung und Wohlbefinden garantiert sind.

Der Sommer ist da und vielleicht haben Sie schon einen Sommerurlaub am Strand gebucht. Damit dieser Urlaub unvergesslich wird, und Sie so richtig entspannen können, haben wir für Sie eine Checkliste zusammengestellt, damit Sie die Sonne und das Meer entspannt genießen können:

1. Die Sonnenbrille

Eine Sonnenbrille darf in keinem Urlaub fehlen! Sie schützt nicht nur die Augen und die Hautpartie um die Augen herum vor den schädlichen UV-Strahlen, sondern ist mittlerweile ein wichtiges Accessoire, das jedes Sommer-Outfit abrundet.

2. Ein Buch

Am Strand kann man es sich so richtig gemütlich machen und einfach nur relaxen. Ein gutes Buch hilft, zu entspannen.

3. Sonnenschutz

Sonnenmilch und After-Sun-Lotion gehören zu jedem Strandurlaub. Natürlich möchte man braungebrannt aus dem Urlaub zurückkehren, bedenken Sie aber, dass UV-Strahlen der Haut schädigen und Falten verursachen können.

4. Musik

Die Lieblings-Musik darf auf keinen Fall fehlen, um am Meer zu relaxen. Praktisch ist es, wenn Sie einen tragbaren MP3-Player dabei haben. Dazu können Sie sich auch kleine Reise-Boxen kaufen, um die Musik auch laut genießen zu können.

5. Ein Outfit für den Strand

Am Strand ist es praktisch, wenn Sie ein leichtes Strand-Outfit dabei haben. Das kann ein T-Shirt und eine bequeme Shorts sein oder ein luftiges Kleid. Auf jeden Fall sollte der Stoff nicht zu dick sein, damit er schnell trocknet, wenn er nass wird.

6. Ein Party-Outfit

Daneben darf ein Party-Outfit nicht fehlen, falls Sie in Ihrem Sommerurlaub auch auf Partys gehen wollen. Der Party-Look darf ruhig ein wenig glamourös sein – Sie sind ja schließlich im Urlaub!

7. Eine Handtasche zum wechseln

Sand, überall Sand: Wenn Sie dieses Gefühl kennen und beim Abendessen keine Handtasche voller Sand dabei haben wollen, denken Sie daran, eine Strand- und eine Ausgehtasche in den Koffer zu packen.

8. Eine Strickjacke

Zum Relaxen empfiehlt es sich, einen gemütlichen Hoodie beziehungsweise eine kuschelige Strickjacke dabei zu haben. Natürlich wollen Sie im Sommer nicht nur warme Sachen tragen, doch vielleicht verbringen Sie ein paar Stunden am Strand, um Sterne zu beobachten, und sind froh, eine kuschligen Wärme-Begleiter dabei zu haben.

9. Eine Kreditkarte

Peinlich und ärgerlich: Sie stehen vor einem Bankautomaten und Ihre EC-Karte funktioniert nicht. Es wäre schade, wenn der geplante Shopping-Bummel ins Wasser fallen würde. Deswegen sollten Sie für alle Fälle noch eine zweite Geldkarte dabei haben.

10. Verschiedene Sport-Artikel

Um die Zeit am Strand sinnvoll zu verbringen, sollten Sie ein Federball-Set oder etwas ähnliches, Schnorchel oder eine aufblasbare Luftmatratze mitnehmen. Ein wenig Bewegung sorgt dafür, dass sich auch im Urlaub keine lästigen Pölsterchen ansetzen.

Hier geht’s zum Google+ Profil von fem Beauté Google+

Sommer, Sonne, Strandurlaub!

Der Sommerurlaub steht vor der Tür und diese Dinge sollten Sie unbedingt in Ihren Koffer einpacken.

Weitere Artikel

article
41416
10 Dinge, die beim Strandurlaub nicht fehlen dürfen
10 Dinge, die beim Strandurlaub nicht fehlen dürfen
Sommer, Sonne und Meer: Diese 10 Dinge, sollten für den Strandurlaub mit in den Koffer. Sie sorgen im Urlaub dafür, dass Beauty, Entspannung und Wohl...
http://www.fem.com/lifestyle/news/10-dinge-die-beim-strandurlaub-nicht-fehlen-duerfen
11.07.2015 12:00
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/news/10-dinge-die-beim-strandurlaub-nicht-fehlen-duerfen/671367-3-ger-DE/10-dinge-die-beim-strandurlaub-nicht-fehlen-duerfen_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare