Whitney Houston – Infektion der Atemwege

Dienstag, 06.04.2010

(Cover) - DE Showbiz - Wie ärgerlich: Aus Krankheitsgründen muss Whitney Houston (46) den ersten Termin ihrer Europatour verschieben. Es sollte ein fulminantes Comeback werden, dass die Souldiva heute abend in Paris feiern wollte. Gestern jedoch kam die Meldung vom Management der skandalträchtigen Sängern, dass Houston durch eine Atemwegsinfektion gezwungen sei, das Konzert abzusagen. Der 'I will always love you'-Star gab bekannt, der Arzt habe ihr, sehr zu ihrem Missfallen, verboten, aufzutreten.

"Whitney bereut es bitterlich, dass sie gezwungen ist, die Show zu verschieben", heißt es in dem Statement.

Als nächste Tourstation steht am kommenden Donnerstag das englische Manchester auf dem Programm, der Termin in der französischen Hauptstadt soll zu einem späteren Zeitpunkt nachgeholt werden.

 

Sorgen um die Gesundheit der Ausnahmesängerin kamen bereits im Februar auf, als Houston in Australien ihre Tour startete. Sie schien teilweise "atemlos und ohne Orientierung" zu sein, gab aber später bekannt, sich exzellenter Gesundheit zu erfreuen. Mittlerweile behauptet sie, durch die Kritik an ihren Auftritten weniger verärgert als vielmehr noch motivierter gewesen zu sein, um so den Leuten zu zeigen, wie falsch sie lägen.

"Wenn überhaupt, denke ich, dass ich jetzt noch mehr Leidenschaft für die Shows habe", sagte sie.

In der Zwischenzeit ist auch das nächste Album in Planung. Houston möchte unbedingt mit dem 'Black Eyed Peas'-Rapper Will.I.Am zusammenarbeiten und hofft, diesen Traum in naher Zukunft verwirklichen zu können: "Von allen derzeit angesagten Stars, würde ich am allerliebsten mit Will.I.Am arbeiten" gestand Houston der britischen Zeitung 'The Daily Mirror'. "Er steht immer ganz oben auf meiner Wunschliste." (C) Cover Media

whitney-houston-infektion-der-atemwege-06042010

Weitere Artikel

article
12767
Whitney Houston
Infektion der Atemwege
Sängerin Whitney Houston hat den ersten Termin der Europa-Etappe ihrer 'I Look To You'-Welttour verschoben, da sie an einer Erkrankung der oberen Ate...
http://www.fem.com/lifestyle/cover-media/whitney-houston-infektion-der-atemwege-06042010
06.04.2010 16:31
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/whitney-houston-infektion-der-atemwege-06042010/194688-1-ger-DE/whitney-houston-infektion-der-atemwege-06042010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare