Scarlett Johansson – Scarlett Johansson hasst Bügeln

Dienstag, 25.05.2010

(Cover) - DE Showbiz - Bleib mir weg: Scarlett Johansson (25) ist mit Schauspielkollege Ryan Reynolds verheiratet, und obwohl sie es liebt, "häuslich" zu sein, verabscheut sie es zu bügeln. Sie ist überzeugt, dass sowieso niemand mehr seine Kleidung heißem Dampf aussetzt, deswegen hat sie ihrem Ehemann und seinen Hemden gegenüber auch kein schlechtes Gewissen, schließlich kann der Hollywood-Beau gut für sich selbst sorgen: "Ich liebe es zu kochen und zu backen. Ich liebe es, häuslich zu sein in allem, was in die Richtung von Essen geht", erklärte sie. "Ich würde nicht sagen, dass Saubermachen zu meinen Lieblingsbeschäftigungen gehört oder Bügeln. Ich weiß ehrlich gesagt gar nicht, wann ich das letzte Mal gebügelt habe. Bügelt überhaupt noch jemand? Männer bügeln heutzutage mehr als Frauen."

Johansson gab zu, ruhiger geworden zu sein, seitdem sie 2008 ihrem Liebsten ihr Ja-Wort gegeben hat, besteht allerdings darauf, dass ihr Ehestatus damit nichts zu tun habe. Ihrer Meinung nach werden die Menschen mit dem Alter einfach ruhiger, ob sie nun heiraten oder nicht: "Ich fühle mich gelassener, aber ich weiß nicht, ob das unbedingt mit meiner Ehe zusammenhängt", erklärte die Schauspielerin gegenüber der britischen Ausgabe des 'OK!'-Magazins. "Ich denke, dass kommt einfach mit der Zeit, wenn man mit jemandem zusammen ist", sinnierte Scarlett Johansson. (C) Cover Media

 

scarlett-johansson-scarlett-johansson-hasst-bugeln-25052010

Weitere Artikel

article
13451
Scarlett Johansson
Scarlett Johansson hasst Bügeln
Schauspielerin Scarlett Johansson kann sich nicht daran erinnern, wann sie das letzte Mal gebügelt hat.
http://www.fem.com/lifestyle/cover-media/scarlett-johansson-scarlett-johansson-hasst-bugeln-25052010
25.05.2010 16:35
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/scarlett-johansson-scarlett-johansson-hasst-bugeln-25052010/212778-1-ger-DE/scarlett-johansson-scarlett-johansson-hasst-bugeln-25052010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare