Rihanna – Rihanna ist total begeistert von Jay-Z

Montag, 19.04.2010

(Cover) - DE Showbiz - Ihr erstes Promi-Treffen: US-Musikerin Rihanna (22) "fing an zu zittern und durchzudrehen", als sie den Rapper Jay-Z (40) das erste Mal traf. Der R&B-Star war 2003 auf Barbados von Plattenproduzent Evan Rogers entdeckt worden. Der half ihr, ein Demoband aufzunehmen, das an verschiedene Plattenlabels geschickt wurde. 'Def Jam' war das erste, das antwortete. Die hübsche Sängerin musste hingehen und für den HipHop-Künstler vorsingen, der zu dieser Zeit der Präsident des Unternehmens war. Die 'Russian Roulette'-Interpretin gestand, dass sie panisch war und erklärte, dass sie diese Erfahrung nur überstand, indem sie sich nonchalant aufführte.

"Wir haben sie getroffen und ich musste vor Jay-Z auftreten. Das war ... das war nicht nur das Vorsingen meines Lebens, sondern auch das erste Treffen mit einem Star von diesem Kaliber. Wenn man aus Barbados kommt, ist es unvorstellbar eine Berühmtheit zu treffen, und noch viel unvorstellbarer, dass es sich um Jay-Z handelt, den ultimativen Typen", erklärte die dreifache Grammy-Gewinnerin. "Ich erinnere mich, als ich ihn den Korridor herunterkommen sah, fing ich an zu zittern und durchzudrehen. Dann sind wir endlich reingegangen und ich habe mein Pokergesicht aufgesetzt und vorgegeben, keine Angst zu haben. Ich glaube, es hat funktioniert."

Das Gesangstalent arbeitete 2007 mit dem als Shawn Corey Carter geborenen Musikproduzenten an ihrem Hit 'Umbrella' und hat auch für einige weitere Lieder mit ihm kollaboriert. Jetzt rechnet sie ihn zu ihren Freunden und erklärt, dass der Geschäftsmann einer ihrer Lieblinge sei im Hinblick auf eine Zusammenarbeit, weil der Ehemann von Beyoncé Knowles (28) soviel Spaß mache.

 

"Er ist jetzt ein Mentor und ein Freund, er gibt mir ständig Ratschläge und leitet mich", sagte die Künstlerin, die mit vollem Namen Robyn Rihanna Fenty heißt, im Interview mit der US-Seite '4Music'. "Er ist immer da, egal worum's geht. Er ist sehr professionell und es macht Spaß, mit ihm zu arbeiten, weil er so locker ist. Er ist ein cooler Typ und ein Genie, wenn's darum geht, kreativ zu sein." (C) Cover Media

rihanna-rihanna-ist-total-begeistert-von-jay-z-19042010

Weitere Artikel

article
12961
Rihanna
Rihanna ist total begeistert von Jay-Z
Sängerin Rihanna findet, dass Musiker-Kollege Jay-Z "ein cooler Typ und ein Genie ist".
http://www.fem.com/lifestyle/cover-media/rihanna-rihanna-ist-total-begeistert-von-jay-z-19042010
19.04.2010 16:15
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/rihanna-rihanna-ist-total-begeistert-von-jay-z-19042010/199863-1-ger-DE/rihanna-rihanna-ist-total-begeistert-von-jay-z-19042010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare