Ricky Gervais – Finger weg von meinen Haaren

Dienstag, 06.04.2010

(Cover) - DE Showbiz - An meine Haare geht mir keiner: TV-Spaßmacher Ricky Gervais (48) ist bald in seinem neuen Film 'Cemetery Junction' zu sehen, bei dem er gemeinsam mit Drehbuchautor Stephen Merchant (35) auch Regie führte. Der britische Spaßvogel hat nun verraten, bevor er einen Vertrag für einen Film unterschreibe, bestehe er immer darauf, seine natürlich brünette Matte zu behalten und er erlaubt auch nicht, dass sein vor Gel strotzender Zuhälter-Scheitel verändert wird. Der Star aus 'The Office' könnte es nicht ertragen, wenn ihm jemand, den er nicht kennt, stundenlang an seinen Locken herumzutzelt, daher geht er auf Nummer sicher, dass sein Look nicht geändert wird. "Ich habe mir in 'Cemetery Junction' selbst diese Frisur gegeben", erzählt der Stand-up-Komiker und zeigt auf sein Haar. "Es spielt keine Rolle, was ich spiele, ich habe immer diese Frisur. Ich werde keine zwei Stunden in der Maske verbringen. Wenn ich Ghandi spielen würde, würde der genauso aussehen und so klingen."

Der neue Streifen des Drehbuchautoren handelt von einer Freundesgruppe im britischen Städtchen Reading, die darüber sinniert, was sie mit dem Rest ihres Lebens anstellen wollen. Der Witzemacher übernimmt die Rolle des Len Tayler, dem Vater von Freddie, dargestellt von Christian Cooke (22). Der junge Schönling fand es toll, an der Seite des Possenreißers zu spielen, gesteht jedoch, dass sie ihre gemeinsamen Szenen mehr als einmal drehen mussten. "Ricky spielt meinen Vater. Das wird dann sehr interessant, wenn wir irgendwie versuchen, unsere Szenen in den Kasten zu bekommen und ich nicht aufhören kann, über die Sachen zu lachen, die er sagt. Aber das ist in Ordnung, weil er der Regisseur ist. Da kann ich deswegen nichts auf die Mütze kriegen", erzählte der Jungschauspieler in der britischen Fernsehshow 'GMTV'. (C) Cover Media

 

ricky-gervais-finger-weg-von-meinen-haaren-06042010

Weitere Artikel

article
12761
Ricky Gervais
Finger weg von meinen Haaren
Komiker Ricky Gervais weigert sich, für eine Filmrolle seine Haare zu färben.
http://www.fem.com/lifestyle/cover-media/ricky-gervais-finger-weg-von-meinen-haaren-06042010
06.04.2010 16:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/ricky-gervais-finger-weg-von-meinen-haaren-06042010/194589-1-ger-DE/ricky-gervais-finger-weg-von-meinen-haaren-06042010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare