Ricky Gervais – Auf dem Regiestuhl ein Diktator

Freitag, 02.04.2010

(Cover) - DE Showbiz - Alle Fäden in der Hand: Der britische Spaßvogel Ricky Gervais (48) schrieb gemeinsam mit seinem guten Freund Stephen Merchant (35) das Drehbuch für den neuen Film 'Cemetry Junction' und führte auch Regie. Der Schauspieler gibt zu, dass er extrem beschützerisch über seine Arbeit wache und klare Visionen hat, was er tun möchte. Der Autor konnte den Gedanken nicht ertragen, jemand anderes im Regiestuhl zu sehen bei der Verfilmung des Drehbuches, das er verfasst hat. Jetzt ist Gervais zufrieden mit dem Ergebnis des Wohlfühl-Dramas. "Künstlerisch gesehen sind wir absolute Diktatoren", antwortete der Star aus 'The Office' auf die Frage, ob er und Merchant am Set streng seien. "Da gibt es keinen Zweifel. Wenn man erst einmal Regisseur sein kann, gibt es keine Diskussionen. Man bekommt seinen Willen. Ich habe das früh gemerkt. Der Grund, dass wir - also ich - Regie führen und produzieren, ist zum Schutze des Drehbuches. Das ist die DNA des Stücks. Der Rest ist das Aufziehen des Kindes."

Der Stand-up-Komiker hat sich mit seinen unverschämten Kommentaren einen Ruf gemacht, ist aber der Meinung, sarkastisch zu sein und Denkanstöße geben zu wollen anstatt zu beleidigen. Der Possenreißer wünscht sich, dass mehr Menschen seinen Sinn für Humor verstünden und über seine Witze lachten, statt sie sich zu Herzen zu nehmen. Jedoch weigert sich der Witzemacher, seine Jokes zu entschärfen und gesteht, dass die Empörung der Menschen sein Verlangen, haarsträubende Dinge zu sagen, nur noch größer mache.

"Ich spiele mit der Dummheit der Menschen und dafür entschuldige ich mich nicht", sagte der Star aus 'Nachts im Museum 2' in einem Interview mit der britischen Ausgabe der Zeitschrift 'GQ'. "Wenn die Leute nicht merken, dass ich einen Witz mache, dann weiß ich auch nicht weiter. Wenn ich jemanden darstelle, der dumm ist oder heuchlerisch, entweder als David Brent oder bei meinen Stand-up-Auftritten ... wenn die Leute wirklich glauben, dass ich die Armut in Afrika oder Behinderungen lustig finde, statt zu sehen, dass es eine Satire mit einem bestimmten Charakter ist, dann sind sie zu dumm, als dass es mich weiter kümmert." (C) Cover Media

 

ricky-gervais-auf-dem-regiestuhl-ein-diktator-02042010

Weitere Artikel

article
12734
Ricky Gervais
Auf dem Regiestuhl ein Diktator
Komiker Ricky Gervais bezeichnet sich selbst als Diktator, wenn es ums Regieführen geht.
http://www.fem.com/lifestyle/cover-media/ricky-gervais-auf-dem-regiestuhl-ein-diktator-02042010
02.04.2010 10:31
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/ricky-gervais-auf-dem-regiestuhl-ein-diktator-02042010/193860-1-ger-DE/ricky-gervais-auf-dem-regiestuhl-ein-diktator-02042010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare