Matt Damon – Mit Gesichtsbehaarung zur Traum-Rolle

Samstag, 10.04.2010

(Cover) - DE Showbiz - Einsatz mit Haut und Haaren: Schauspieler Matt Damon (39) ließ sich einen beeindruckenden Bart wachsen, um die Star-Regisseure Joel und Ethan Coen davon zu überzeugen, ihn in ihrem neuen Film mitspielen zu lassen.

Die Coen-Brüder legen 'Der Marshal' von 1969 neu auf, in dem John Wayne die Titelrolle gab. Damon wollte unbedingt die Rolle des Texas Rangers La Boeuf ergattern und ging bis über seine Grenzen, um die Regisseure von sich zu überzeugen: Er ließ sich einen langen Bart wachsen, um seine Ernsthaftigkeit unter Beweis zu stellen.

Seine Mühen sollten belohnt werden: Der Bart verhalf dem Künstler schließlich zur Rolle, da die Coen-Brüder von so viel Hingabe überrascht waren.

 

Aber Damon legte noch eins drauf: Er heuerte einen Frisör an, der sich um die wichtigen Härchen kümmert.

"Matt bot an, einen Privat-Stylisten aus seiner eigenen Tasche zu bezahlen. Also machten die Coens den Deal", enthüllte ein Insider.

Alle Männer sind also glücklich - nur eine Frau guckt in die Röhre: Damons Frau Luciana Bozán Barroso, ist alles andere als begeistert von der Hingabe ihres Mannes! (C) Cover Media

matt-damon-mit-gesichtsbehaarung-zur-traum-rolle-10042010

Weitere Artikel

article
12834
Matt Damon
Mit Gesichtsbehaarung zur Traum-Rolle
Um den Part von Texas Ranger La Boeuf im neuen Streifen der Coen-Brüder zu ergattern, ließ sich Hollywood-Star Matt Damon einen gewaltigen Bart wachsen.
http://www.fem.com/lifestyle/cover-media/matt-damon-mit-gesichtsbehaarung-zur-traum-rolle-10042010
10.04.2010 10:30
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/matt-damon-mit-gesichtsbehaarung-zur-traum-rolle-10042010/196497-1-ger-DE/matt-damon-mit-gesichtsbehaarung-zur-traum-rolle-10042010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare