Lynn Redgrave – Brustkrebs: Lynn Redgrave ist tot

Montag, 03.05.2010

(Cover) - DE Showbiz - Sie hat den Kampf verloren: Bühnen-Beauty Lynn Redgrave (✝ 67) erlag am Wochenende ihrem Krebsleiden.

Die Schauspielerin erhielt im Dezember 2002 die Diagnose Brustkrebs; am Sonntag, 2. Mai, fand ihr Leiden dann ein Ende. Bei ihr waren nicht nur einige enge Freunde, sondern auch ihre Kinder Ben (41), Pema (40) und Annabel (19), die die Aktrice mit Ex-Ehemann John Clark gehabt hatte.

In einem Statement der Kinder hieß es: "Unsere Geliebte Mutter Lynn Rachel ist nach einer siebenjährige Reise mit Brustkrebs in Frieden von uns gegangen. Sie lebte, liebte und arbeitete härter als zuvor. Die endlosen Erinnerungen, die sie als Mutter, Großmutter, Autorin, Schauspielerin und Freundin hinterlässt, werden uns für den Rest unseres Lebens stützen."

 

Abschließend bat die Familie um die Achtung der Privatsphäre in dieser "schweren Zeit".

Die Britin war während ihrer Karriere zwei Mal für eine Oscar nominiert: Mit ihrem Part in 'Georgy Girl' buhlte sie 1967 um den Goldmann als beste Schauspielerin, 1999 ging sie als beste Nebendarstellerin mit 'Gods and Monsters' an den Start. Leider konnte die Künstlerin in keinem Jahr den Oscar mit nach Hause nehmen.

Lynn Redgrave war die Schwester von Oscar-Gewinnerin Vanessa Redgrave (73). Ihre Nichte Natasha Richardson (✝ 67) starb im März 2009 an den Folgen eines Skiunfalls. (C) Cover Media

lynn-redgrave-brustkrebs-lynn-redgrave-ist-tot-03052010

Weitere Artikel

article
13164
Lynn Redgrave
Brustkrebs: Lynn Redgrave ist tot
Schauspiel-Legende Lynn Redgrave starb am Sonntag, 2. Mai, im Beisein ihrer drei Kinder.
http://www.fem.com/lifestyle/cover-media/lynn-redgrave-brustkrebs-lynn-redgrave-ist-tot-03052010
03.05.2010 20:25
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/lynn-redgrave-brustkrebs-lynn-redgrave-ist-tot-03052010/205113-1-ger-DE/lynn-redgrave-brustkrebs-lynn-redgrave-ist-tot-03052010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare