Kristen Bell – Im Inneren ein Freak

Freitag, 04.06.2010

(Cover) - DE Showbiz - Schwestern im Geiste: Schauspielerin Kristen Bell (29) identifizierte sich mit ihrer aktuellen Filmrolle, weil auch sie in der Highschool eine Zahnspange, Brille und große Pickel hatte.

Die Aktrice ('Heroes') spielt in der Komödie 'You Again' eine ehemalige Streberin, die in ihrer Heimatstadt zurückkehrt und feststellen muss, dass ihr Bruder ihre Erzfeindin aus der Highschool heiraten will.

"Ich spiele ein Mädchen mit Namen Marni, das eine schwere Zeit in der Highschool hatte", verriet das All-American-Girl dem 'Total Film'-Magazin. "Sie wird erwachsen, zieht nach LA und kommt zur Hochzeit ihres Bruders nach Hause, um festzustellen, dass er mit ihrer Highschool-Erzfeindin verlobt ist."

 

Bell liebte die Rolle, weil sie ihr selbst zu Highschool-Zeiten so ähnlich war. Sie lachte: "Ich spiele mich selbst, mit einer Zahnspange, Brille und großen Pickeln."

'You Again' soll noch in diesem Jahr in die Kinos kommen. Darin sind neben Kristen Bell auch die Hollywood-Diven Sigourney Weaver und Jamie Lee Curtis zu sehen. (C) Cover Media

kristen-bell-im-inneren-ein-freak-04062010

Weitere Artikel

article
13609
Kristen Bell
Im Inneren ein Freak
Hollywood-Blondchen Kristen Bell ist stolz auf ihren aktuellen Film, weil sie darin endlich sich selber spielen konnte.
http://www.fem.com/lifestyle/cover-media/kristen-bell-im-inneren-ein-freak-04062010
04.06.2010 09:35
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/kristen-bell-im-inneren-ein-freak-04062010/217002-1-ger-DE/kristen-bell-im-inneren-ein-freak-04062010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare