Kim Kardashian – Gutes Aussehen dank Gene

Mittwoch, 07.04.2010

(Cover) - DE Showbiz - Schön dank DNA: US-Schauspielerin Kim Kardashian (29) stellt klar, dass ihre kurvige Figur das Ergebnis ihrer "armenischen Gene" sei und nicht das Resultat einer Schönheits-OP. Die hübsche Brünette ist es leid, dass Leute davon ausgehen, ihre drallen Brüste, schlanke Taille und formvollendeter Hintern seien mittels Implantaten und Fettabsaugung zustande gekommen. Denjenigen, die annehmen, sie habe sich beim Schönheitschirurgen unters Messer gelegt, empfiehlt die TV-Persönlichkeit, einen Blick auf andere Frauen mit armenischen Wurzeln zu werfen - die sähen nämlich genauso aus wie sie selbst.

"Es ist so lustig, weil jeder denkt, ich hätte eine Schönheitsoperation machen lassen, um den Körper zu bekommen, den ich habe. Aber ich frage immer, ob sie zuvor schonmal eine armenische Frau gesehen haben", erzählte das kurvige Model der Webseite 'Armenianpulse.com'. "Ich liebe den exotischen Look armenischer Frauen und ich bin stolz, eine Armenierin zu sein."

Das Sternchen ihrer eigenen Reality-Show 'Keeping Up With The Kardashians' schrumpfte kürzlich eine Kleidergröße, nachdem sie einen Werbevertrag für eine neue Schlankheitspille unterschrieb. Ihre neu-schlanke Figur löste Spekulationen aus, sie habe sich unters Messer gelegt, doch die Bildschirm-Nixe versicherte mehrmals, dass ihre neue Figur das Resultat gesunder Ernährung und sportlichem Training sei. (C) Cover Media

 

kim-kardashian-gutes-aussehen-dank-gene-07042010

Weitere Artikel

article
12798
Kim Kardashian
Gutes Aussehen dank Gene
'It'-Girl Kim Kardashian hat es satt, dass Leute denken, sie hätte eine Schönheitsoperation hinter sich, und beharrt stattdessen darauf, dass alle Fr...
http://www.fem.com/lifestyle/cover-media/kim-kardashian-gutes-aussehen-dank-gene-07042010
07.04.2010 18:31
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/kim-kardashian-gutes-aussehen-dank-gene-07042010/195525-1-ger-DE/kim-kardashian-gutes-aussehen-dank-gene-07042010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare