Kim Cattrall – Kim Cattrall gönnt den Menschen ihre Affären

Samstag, 17.04.2010

(Cover) - DE Showbiz - Immer schön locker bleiben: TV-Star Kim Cattrall (53) ist der Meinung, dass Menschen "die ganze Zeit" Affären haben und will deswegen niemand verurteilen.

Die junggebliebene Blondine spielt Amelia in dem neuen Film 'Der Ghostwriter' über einen ehemaligen englischen Premierminister, der mehrerer Kriegsverbrechen angeklagt ist. Amelia hat zwar eine Affäre mit dem Politiker, doch Cattrall warnt potentielle Kritiker, die Filmfigur dafür zu verurteilen.

Die britische 'Grazia' zitierte die Schauspielerin: "Die Leute haben die ganze Zeit Affären, das gehört zum Leben und sie haben sie aus ganz unterschiedlichen Gründen - es ist Zeitverschwendung, Menschen dafür zu verurteilen."

 

Catrall ist berühmt-berüchtigt für die Rolle der männermordenden Samantha Jones in 'Sex and the City'. Und obwohl sie die Rolle liebt, war sie froh, die Amelia in 'Der Ghostwriter' spielen zu können. Die Star-Blondine ist inzwischen nämlich ziemlich genervt davon, dass manche Menschen nicht glauben können, dass sie und Jones nichts gemein haben. (C) Cover Media

kim-cattrall-kim-cattrall-gonnt-den-menschen-ihre-affaren-17042010

Weitere Artikel

article
12939
Kim Cattrall
Kim Cattrall gönnt den Menschen ihre Affären
Schauspielerin Kim Cattrall findet nicht, dass Menschen wegen ihrer sexuellen Eskapaden verurteilt werden sollten.
http://www.fem.com/lifestyle/cover-media/kim-cattrall-kim-cattrall-gonnt-den-menschen-ihre-affaren-17042010
17.04.2010 10:45
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/kim-cattrall-kim-cattrall-gonnt-den-menschen-ihre-affaren-17042010/199269-1-ger-DE/kim-cattrall-kim-cattrall-gonnt-den-menschen-ihre-affaren-17042010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare