Kelly Rowland – Kelly Rowland zieht eine Reunion nicht in Betracht

Mittwoch, 09.06.2010

(Cover) - DE Showbiz - Wird nichts mehr: Kelly Rowland (29) und Beyoncé Knowles (28) sind bereits seit ihrer Kindheit befreundet und haben beide immer davon geträumt, in der Musikindustrie zu arbeiten. Mit ihrer Band 'Destiny's Child', zu der außer ihnen auch noch Michelle Williams (29) gehörte, erlangten sie weltweit Ruhm. 2006 trennte sich das Mädchentrio und jede der Damen konzentrierte sich auf ihre Solokarriere. In den vergangenen Jahren gab es immer wieder Gerüchte, das Trio könnte wieder zusammenfinden, allerdings gab Rowland ('Dilemma') jetzt zu, dass sie daran eigentlich kein Interesse hätte: "Bis jetzt war das noch nie Thema eines unserer Gespräche", sagte sie. "Wir haben über unsere persönlichen Ziele gesprochen und unterstützen uns gegenseitig und lieben uns über alles, eben so, wie Freunde das tun."

Kelly Rowland arbeitete in den vergangenen Monaten emsig an ihrem dritten Soloalbum. Die erste Single-Auskopplung heißt 'Commander' ist mittlerweile auf iTunes zu haben. Der Star ist sehr stolz auf den Track und findet, er sei eine "Mädchen-Power"-Hymne. Rowland hofft, er werde Frauen überall auf der Welt dazu ermutigen, ihr Leben selber in die Hand zu nehmen. "Das ist sehr wichtig", befand Kelly Rowland abschließend. (C) Cover Media

 

kelly-rowland-kelly-rowland-zieht-eine-reunion-nicht-in-betracht-09062010

Weitere Artikel

article
13692
Kelly Rowland
Kelly Rowland zieht eine Reunion nicht in Betracht
Sängerin Kelly Rowland hat erklärt, sie spräche mit Beyoncé Knowles nur über "persönlichen Ziele", nicht aber über eine Reunion von 'Destin...
http://www.fem.com/lifestyle/cover-media/kelly-rowland-kelly-rowland-zieht-eine-reunion-nicht-in-betracht-09062010
09.06.2010 16:16
http://www.fem.com/var/fem/storage/images/lifestyle/kelly-rowland-kelly-rowland-zieht-eine-reunion-nicht-in-betracht-09062010/219180-1-ger-DE/kelly-rowland-kelly-rowland-zieht-eine-reunion-nicht-in-betracht-09062010_contentgrid.jpg
Lifestyle

Kommentare